Newsticker

USA: Fünf Millionen gemeldete Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Spenden dienen der Jugendarbeit

Übergabe

31.01.2020

Spenden dienen der Jugendarbeit

Wenn Menschen an einem Strang ziehen, haben alle was davon: Die Macher der Dorfweihnacht 2019 konnten nach dem Kassensturz wieder viele Geldumschläge verteilen und so noch einmal Freude bereiten.
Bild: Sonja Diller

Langweids Dorfweihnacht bringt rund 5000 Euro für die Vereine ein

Bei der traditionellen Feierstunde im Nachgang der Langweider Dorfweihnacht hatten alle Beteiligten guten Grund, um stolz auf das Geschaffte zu sein. Viel Spaß und eine stattliche Summe für den guten Zweck waren unterm Strich bei der Gemeinschaftsaktion herausgekommen.

Ein ganzes Wochenende lang waren die Langweider Vereine und deren Unterstützer damit beschäftigt gewesen, am Samstag vor dem dritten Advent einen vorweihnachtlichen Glanzpunkt im Gemeindeleben zu setzen. Das ist ihnen wieder voll und ganz gelungen, bedankte sich Bürgermeister Jürgen Gilg bei allen Aktiven.

Abzüglich einiger Rücklagen für neue Lichter und anderes Material konnten 4580 Euro ausgeschüttet werden. Die Jugendarbeit der Ortsvereine profitiert am meisten von dem Geld, das Wasserwacht-Chefin Christel Meier im Rathaus überreichte. Zusätzlich ging eine Spende an den Verein Hilfe Conkret, der auch in diesem Jahr Kinder aus der immer noch schwer vom Atomunglück in Tschernobyl gebeutelten Region nach Langweid einlädt.

Spenden dienen der Jugendarbeit

Über 500 Euro kamen bei der Aktion „Glückssterne“ zugunsten einer schwer kranken jungen Frau aus Langweid zusammen.

Um gemeinsam mit ihren Mitbürgern einen schönen Tag im Advent zu feiern, helfen jedes Jahr die Ortsvereine zusammen. 2019 hatte die Ortsgruppe der Wasserwacht die Verantwortung, heuer wird der Musikverein dabei federführend sein. (sdk)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren