Newsticker
EMA gibt grünes Licht für Johnson-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Spielerisch Kunst erleben

15.11.2019

Spielerisch Kunst erleben

Der Künstler Maximilian Prüfer erlebte in China, wie Menschen die Arbeit der Bienen ersetzen. Foto: Maximilian Prüfer

Familienführung in Oberschönenfeld

Eine „Kunstbegegnung für Groß und Klein“ ermöglicht das Museum Oberschönenfeld am Sonntag, 17. November. Die spielerische Familienführung findet von 15 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Museumspädagogin Oda S. Bauersachs erläutert die Arbeiten von Maximilian Prüfer und dessen Ausstellung „BIEN“ in der Schwäbischen Galerie. Der Kunstpreisträger des Bezirks 2017 widmete sich im Rahmen eines Stipendiums einem hochaktuellen Projekt: Er bereiste die Provinz Sichuan in China und recherchierte die manuelle Bestäubung von Obstbaumblüten. Bei dem kindgerechten Rundgang können die Familien die Ausstellungsstücke mit interaktiven Methoden erkunden: Tragekörbe, Bestäubungspinsel und Naturmaterialien veranschaulichen die mühsame Arbeit der Menschen, die die Arbeit von Bienen seit Jahrzehnten übernehmen müssen. Als Kontrast zu den BIEN-Objekten werden auch die gemalten Bilder im Erdgeschoß betrachtet. Hier zeigt das Museum malerische Arbeiten von regionalen zeitgenössischen Künstlern. Zum Abschluss können die Besucher in der museumspädagogischen Werkstatt selbst kreativ werden. Teilnahme ohne Anmeldung, Kosten: Museumseintritt. (AL)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren