Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. St. Martin trotzt Winter und Wetter

Heiligengeschichte

13.11.2017

St. Martin trotzt Winter und Wetter

Hoch zu Ross traf Bischof St. Martin auf den frierenden und hungernden Bettler im bekannten Szenenspiel im Klosterinnenhof.
Bild: Claus Braun

Kinder spielen in Thierhaupten

Wind und Wetter trotzten in Thierhaupten 150 Kinder der Tagesstätte St. Peter und Paul sowie deren Eltern und Großeltern bei der St.-Martins-Feier im weiten Rund des Klosterinnenhofes. Nach den einführenden Worten des Ortsgeistlichen Pfarrer Werner Ehnle führten zwei Kindergruppen einen Tanz mit ihren selbst gebastelten Laternen auf.

Gespannt wurde dann dem Szenenspiel gefolgt, wo Bischof St. Martin hoch zu Ross auf einen hungernden und frierenden Bettler traf und mit einem Schwert seinen Mantel teilte.

Nach Liedern unter der Begleitung einer Abordnung der Jugendkapelle des Musikvereins Thierhaupten machten sich die Kinder hundertfach begleitet auf den Laternenumzug rund um die Klosteranlage.

Zurück im Klosterinnenhof, wartete der Elternbeirat mit warmen Getränken, Würstchen und Lebkuchen. (bra)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren