1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Suche günstige Wohnung …

Suche günstige Wohnung …

Kommentar Von Petra Krauss-Stelzer
24.08.2018

Die Baubranche boomt. Doch nicht jeder profitiert davon.

Einfamilienhäuser, hochwertige Wohnanlagen entstehen - und in der Regel ist noch vor dem ersten Spatenstich bei Mehrfamilienhäusern trotz immenser Quadratmeterpreise jede Wohnung schon vergeben, zumindest vorreserviert. Wohnungsnot, Wohnungsmangel gibt es trotzdem. Das spüren vor allem die Mitglieder unserer Gesellschaft, deren Geldbeutel nicht ordentlich gefüllt ist, die in einer unglücklichen Lebenssituation sind - warum auch immer. Sie brauchen günstigen Wohnraum. 

Mit einer komfortablen Wohnung und einem angenehmen Einkommen im Hintergrund kann man sich nur schwer vorstellen, wie es sich anfühlt, etwa als alleinerziehende Mutter mit Kindern auf „Herbergssuche“ zu gehen und dabei auf verschlossene Türen zu stoßen. Zum einen der Ressentiments wegen, die so mancher Vermieter gegenüber bestimmten Wohnungsbewerbern hat, zum anderen, weil die Wartelisten für günstige oder Sozialwohnungen endlos lang sind. Es ist erschreckend, wie vielen Menschen in unserer Wohlstandsgesellschaft die Obdachlosigkeit droht. Da hilft es nicht, wegzuschauen. Beim sozialen Wohnungsbau gibt es in den Kommunen noch großen Nachholbedarf. Zum Artikel

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20P1100491(2).tif
Volkstrauertag

Ein Tag des Gedenkens und der Mahnung

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden