Arbeiterwohlfahrt

15.04.2017

Tausch an der Spitze

Bei der Arbeiterwohlfahrt wurde die fast 96-jährige Barbara Baumhakl (rechts) von Kreisvorsitzendem Alois Strohmayr (Mitte) geehrt.
Bild: Gerhard Klug

Gerhard Klug löst in Gessertshausen Anton Mayr ab

Neuwahlen gab es auf der Mitgliederversammlung des Ortsverbands Gessertshausen der Arbeiterwohlfahrt. Gerhard Klug wurde neuer Vorsitzender und löst damit Anton Mayr ab, der nun als zweiter Vorsitzender fungiert.

Anton Mayer hielt Rückblick auf das abgelaufene Jahr. Viele Kinder und ihre Familien nahmen am AWO-Familientag im Zoo teil. Weiterhin wurden Vorstandssitzungen gehalten, im Fasching gab es einen Bunten Nachmittag, eine mehrtägige Reise zur Insel Krk sowie zwei Fahren zu Veranstaltungen im Kongress am Park in Augsburg wurden angeboten. Der Ortsverband beteiligte sich auch am Weihnachtsmarkt der Gessertshauser Vereine und überreichte Nikolaus-Säcke. Besonders aktiv war der Seniorenclub, der von den Christa Schestak und Hildegard Röhrich auf die Beine gestellt wird. Ein Höhepunkt der Mitgliederversammlung war die Ehrung von Barbara Baumhakl. Die fast 96-Jährige konnte die Ehrung persönlich entgegennehmen. Weiterhin wurden neun Jubilare für ihre langjährige Mitgliedschaft bei der AWO ausgezeichnet.

Bei den Neuwahlen löste Gerhard Klug als Vorsitzender Anton Mayer ab, der Stellvertreter wurde. Als Kassierer wurde Herbert Schalk, ebenso bestätigt wurde Christa Schestak als Schriftführerin. Beisitzer sind Peter Peschel, Otto Hochmuth und Hildegard Röhrich. Erwin Gassner und Werner Gebele stellten sich als Revisoren zur Verfügung. AWO-Kreisvorsitzender Anton Strohmayer, Bürgermeister Jürgen Mögele und Gerhard Klug dankten Anton Mayer für sein Engagement. (AL)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Bild-_Brotbacken.tif
Handwerk

Zeitreise des Backens

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket