Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Tempo 30 soll Weg zur Schule sicherer machen

Neusaß-Schlipsheim

15.06.2009

Tempo 30 soll Weg zur Schule sicherer machen

Der Stadtratsfraktion FW/FDP liegt die Sicherheit der Kinder auf ihrem Schul- beziehungsweise Kindergartenweg besonders am Herzen, betont der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Andreas Strobel. Deshalb beantragte die Fraktion nun den Straßenabschnitt der Schlipsheimer Straße in Hainhofen zwischen dem Abzweig Sperlingweg und dem städtischen Kindergarten auf Tempo 30 zu begrenzen.

Nur ein Gehweg

"Gerade in diesem Bereich wohnen viele Familien mit kleinen Kindern, die ihren täglichen Schul- und Kindergartenweg nur unter erhöhten Gefahren im Straßenverkehr meistern. Die Schlipsheimer Straße verfügt hier über nur einen Gehweg. Viele der Anrainer stehen bei Verlassen ihres Grundstücks direkt auf der Fahrbahn. "Tempo 50 ist hier schlichtweg zu viel", so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Andreas Strobel. Kinder könnten Gefahren nur sehr viel schwerer einschätzen als Erwachsene. Gerade die hohen Geschwindigkeiten, die hier gefahren werden, stellen eine vermeidbare Gefahr dar.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren