Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Thierhaupten: Kapelle in Thierhaupten erinnert an Pandemie-Opfer: Corona war es nicht

Thierhaupten
20.01.2021

Kapelle in Thierhaupten erinnert an Pandemie-Opfer: Corona war es nicht

Die kleine Kapelle "Heilig Säul" an der Straße nach Rain erinnert an über 700 Pest-Tote Thierhauptens.
Foto: Claus Braun

Plus Bereits im Mittelalter wurde Europa von Pandemien heimgesucht. Nahe Thierhaupten erinnert eine Kapelle an hunderte Tote, die der Pest zum Opfer fielen.

Pandemie-Zeiten wie derzeit kennt die Weltbevölkerung schon seit vielen Jahrhunderten. In Thierhaupten erinnert daran eine kleine Kapelle, die im Volksmund "Heilige Säul“ genannt wird. Die Kapelle an der Staatsstraße 2045 zwischen Thierhaupten und Rain liegt nur etwa 500 Meter vom nördlichen Ortsrand Thierhauptens entfernt. Sie erinnert an die zahlreichen Pesttoten in der Gemeinde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.