Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Tradition: Beim Maibaumaufstellen helfen viele zusammen

Tradition
04.03.2020

Beim Maibaumaufstellen helfen viele zusammen

J. Jiresch-Spengler

Diedorfer Verein plant schon Monate vor dem großen Ereignis

Die Maibaumaufstellung hat in vielen Regionen eine lange Tradition, so auch in Diedorf, betont die Vorsitzende des Maibaum- und Brauchtumsvereins Diedorf, Johanna Jiresch-Spengler, die dem Verein seit fast zehn Jahren vorsteht. Anders als in einigen Dörfern wird der Maibaum in Diedorf nicht per Hand, also mithilfe von Stangen und „Manneskraft“ aufgestellt, sondern mit einem Autokran. Zudem wird der Diedorfer Baum am Tag des Schlagens aufgestellt, dies auch heuer am Samstag vor dem 30. April.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.