Newsticker
44.401 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz steigt erneut
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Training: 24 Stunden proben junge Feuerwehrler für den Ernstfall

Training
11.08.2014

24 Stunden proben junge Feuerwehrler für den Ernstfall

Verkehrsunfall mit der Bergung verletzter Personen: Junge Feuerwehrleute aus Bonstetten und Adelsried probten den Ernstfall. Foto: Ursula Puschak

Adelsrieder und Bonstetter Nachwuchs übt bei simuliertem Verkehrsunfall die Bergung verletzter Personen

Ganze 24 Stunden dauerte eine Feuerwehrübung, bei der der Bonstetter und Adelsrieder Feuerwehrnachwuchs den Ernstfall probte. Ab 18 Uhr standen sowohl in Adelsried als auch in Bonstetten achtzehn beziehungsweise elf Jugendliche im Alter von zwölf bis sechzehn Jahren auf Abruf bereit, unterstützt von ihren älteren Kameraden. Vierundzwanzig Stunden schliefen und kochten die Jugendlichen im Feuerwehrhaus und absolvierten sechzehn Übungen, vom Mülltonnenbrand über Personensuche bis zum Verkehrsunfall.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.