1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Traktor überrollt Mopedfahrer und bleibt auf Beinen stehen

Kreis Augsburg

09.07.2013

Traktor überrollt Mopedfahrer und bleibt auf Beinen stehen

Bei einem Verkehrsunfall ist ein 48-jähriger Mopedfahrer schwer verletzt worden: Ein Traktor überrollte seine Beine und blieb darauf stehen.
Bild: Jordan

Bei einem Verkehrsunfall ist ein 48-jähriger Mopedfahrer schwer verletzt worden: Ein Traktor überrollte seine Beine und blieb darauf stehen.

Bei einem Verkehrsunfall im Thierhaupter Ortsteil Neukirchen ist ein 48-jähriger Mopedfahrer schwer verletzt worden: Ein Traktor überrollte seine Beine und blieb darauf stehen.. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann schließlich in das Augsburger Klinikum.

Der Mopedfahrer war am Montagabend gegen 17.40 Uhr auf der Straße „Zur Wies“ unterwegs. Trotz des Straßenverlaufs fuhr er laut Polizei zügig und befand sich in einer Rechtskurve fast in der Fahrbahnmitte.

Als er bemerkte, dass ihm eine größere landwirtschaftliche Zugmaschine entgegenkam, bremste er ab, kam ins Schlingern und stürzte. Der Traktorfahrer versuchte noch nach rechts auszuweichen, wo er gegen einen Gartenzaun stieß.

Letztlich blieb das tonnenschwere Fahrzeug auf den Beinen des Mannes stehen. Der Unfallschaden am Traktor liegt bei 1000 Euro. Die Feuerwehr Neukirchen war mit 13 Mann im Einsatz. Die Notfallseelsorge wurde zur Betreuung der Angehörigen des Verletzten und des unter Schock stehenden Traktorfahrers gerufen. (eisl)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20MMA_0782.tif
Gersthofen

Lechbäck will geringere Löhne zahlen

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket