Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Treffen der Ahnen- und Heimatforscher

Historie

09.11.2018

Treffen der Ahnen- und Heimatforscher

In Hirblingen werden nützliche Tipps gegeben

Die Ahnen- und Heimatforscher des Kreises Augsburg-Land treffen sich wieder am heutigen Freitag, 9. November, um 19 Uhr in Hirblingen, Gasthof „Heimgarten“, im Nebenzimmer im 1. Stock, Wertinger Straße 32.

Alle an Familien- und Heimatforschung Interessierten sind willkommen. Hier treffen sich Anfänger, Fortgeschrittene und erfahrene Forscher zum Fachsimpeln und um sich auszutauschen.

Einsteiger können durch das Wissen erfahrenerer Teilnehmer auf den richtigen Weg in ihr neues Hobby gebracht werden und Fortgeschrittene können im Gespräch untereinander Informationen für die weitere Forschungsarbeit erhalten.

Sterbebildersammlungen, Fotos und Unterlagen können mitgebracht werden zum Scannen. Bei Interesse bitte neben den zu scannenden Unterlagen auch einen USB-Speicherstick mitbringen. Auf www.blf-online.de können die mittlerweile über 500000 bisher gescannten und jetzt online verfügbaren Sterbebilder durchsucht werden.

Bitte die Sammlung vorab unter Telefonnummer 08230/891014 zum Scannen anmelden. Die Teilnahme am Treffen ist kostenfrei und ohne Mitgliedschaft oder Verpflichtung. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren