Newsticker

US-Forscher: Weltweit eine Million Corona-Tote seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Unbekannter überfällt Spielkasino

01.10.2009

Unbekannter überfällt Spielkasino

Ein Mann hat ein Spielkasino in Königsbrunn überfallen. Zwei Menschen wollten sich ihm in den Weg stellen.

Gestern wurde gegen 22.15 Uhr ein Spielkasino in der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße in Königsbrunn überfallen. Der Täter war mit Schal und Kapuze vermummt und beugte sich über den Tresen der Spielhallenaufsicht, wo er aus einer Geldschublade Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro entwendete.

Die 27-jährige Spielhallenaufsicht wollte dem Täter den Ausgang versperren, worauf sie und ein 37-jähriger Gast mit einem größeren Küchenmesser bedroht wurden. Der Täter konnte trotz intensiver Fahndung der Polizei unerkannt entkommen.

Der unbekannte Mann ist ungefähr 1,70 Meter groß und schmächtig. Während dem Überfall auf das Kasino hat er kein Wort gesprochen. Hinweise nimmt die Kripo Augsburg entgegen (0821/323-3810).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren