1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Unfall: 22-Jährige will auf die B2 und übersieht Gegenverkehr

Meitingen

03.12.2019

Unfall: 22-Jährige will auf die B2 und übersieht Gegenverkehr

Mit einem entgegenkommenden Auto ist eine 22-Jährige am Montag auf der Staatsstraße zwischen Meitingen und Langenreichen zusammengestoßen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Drei Personen werden bei dem Zusammenstoß zwischen Meitingen und Langenreichen verletzt. Auch der Sachschaden ist beträchtlich.

Mit einem entgegenkommenden Auto ist eine 22-Jährige am Montag auf der Staatsstraße zwischen Meitingen und Langenreichen zusammengestoßen. Die Frau wollte gegen 16 Uhr nach links in die Auffahrt zur B2 in Richtung Augsburg einbiegen. Dabei übersah sie laut Polizei eine 27-jährige im Gegenverkehr.

Beim Zusammenstoß im Einmündungsbereich wurden drei Personen leicht verletzten. Die Feuerwehr Meitingen und das BRK versorgten vor Ort die Frauen, die anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Die Abfahrt der B2 war während der Unfallaufnahme gesperrt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, der Gesamtschaden beträgt rund 18.000 Euro. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren