Newsticker
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Impfung mit AstraZeneca erhalten
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Unfall auf der A8 bei Adelsried: Polizei sucht Zeugen

Adelsried

08.04.2021

Unfall auf der A8 bei Adelsried: Polizei sucht Zeugen

Die Autobahnpolizei in Gersthofen sucht Zeugen eines Unfalls, der am Mittwoch auf der A8 bei Adelsried in Fahrtrichtung München passiert ist.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Bei winterlichen Verhältnissen stoßen auf der Autobahn bei Adelsried zwei Fahrzeuge zusammen. Der Unfallhergang ist bislang noch unklar, deshalb sucht die Polizei Zeugen.

Die Autobahnpolizei in Gersthofen sucht Zeugen eines Unfalls, der am Mittwoch auf der A8 bei Adelsried in Fahrtrichtung München passiert ist. Dabei sind zwei Fahrzeuge zusammengestoßen.

Passiert ist der Unfall gegen 6.25 Uhr auf Höhe der Anschlussstelle Adelsried bei winterlichen Straßenverhältnissen. Ein grüner Suzuki war auf der mittleren Fahrspur unterwegs, daneben fuhr ein Kleintransporter der Marke Ford. Beim Vorbeifahren kam es zum Zusammenstoß.

Wie sich der Unfall genau ereignet hat, konnte die Polizei noch nicht ermitteln. Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizei Gersthofen unter der Telefonnummer 0821/323-1910 zu melden. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren