Newsticker
Ministerpräsident Söder kritisiert Aiwangers Haltung zur Corona-Impfung
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Ustersbach: Das Bräustüble in Ustersbach setzt auf kurze Wege und Tradition

Ustersbach
28.08.2020

Das Bräustüble in Ustersbach setzt auf kurze Wege und Tradition

Servicekraft Angela Müller (links), Koch Martin Weigl, Brauereichefin Stephanie Schmid und Pächter Thomas Hebenstiel stoßen gemeinsam im neu angelegten Biergarten in Ustersbach an.
Foto: Diana Zapf-Deniz

Plus Lieferanten aus dem Augsburger Land sind dem Koch in der Ustersbacher Wirtschaft sehr wichtig. In dem gut bürgerlichen Lokal dreht sich vieles ums Bier.

„Wir sind ein richtig alter Schuppen“, lacht die Inhaberin Stephanie Schmid der Brauerei Ustersbach und nippt an ihrem Espresso. Sie weiß viel über die kleine Gastwirtschaft, dem Bräustüberl Ustersbach, zu erzählen. „Das Haus hier steht schon über 280 Jahre. Doch die Wirtschaft von meinem Urahnen Wolf Schmid samt Braustätte entstand am 20. Juli 1599.“ Die dreifache Mutter und taffe Geschäftsfrau bildet die 13. Generation der „Schmid´schen Bierbrauerei Ustersbach“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.