Newsticker

Erneut mehr als 11.000 neue Corona-Fälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Verstärkung für den Vorstand

Frauenbund

16.05.2015

Verstärkung für den Vorstand

Der neue Vorstand des Katholischen Frauenbunds Zusmarshausen: (vorne, von links) Traudi Filpe, Anni Hartmann, Rita Hörmann, Annemie Hieber, (hinten, von links) Barbara Lechler, Silvia Pomp, Christine Kailich und Sibylle Gerbing.
Bild: Frauenbund

Silvia Pomp bringt sich mit 32 Jahren Erfahrung ein

Zwei neue Mitglieder werden künftig in der Vorstandsarbeit des Katholischen Frauenbunds Zusmarshausen mitwirken: Annemie Hieber und Rita Hörmann. Sie teilen sich die Aufgaben der Mitgliederverwaltung und Kassenführung.

Bisherige Schatzmeisterin war Silvia Pomp. Sie führte die Kasse 32 Jahre lang – seit der Gründung des Katholischen Frauenbunds. Als Beisitzerin wird sie ihre langjährigen Erfahrungen weiterhin in den Vorstand einbringen. Im Amt bestätigt wurden Anni Hartmann als Vorsitzende, Sibylle Gerbing und Christine Kailich als Stellvertreterinnen, Traudi Filpe als Beisitzerin und Barbara Lechler ebenfalls als Beisitzerin und Kontaktfrau zum Verbraucherservice Bayern. Die Kassenprüfung werden Gerlinde Dauner und Steffi Burger wieder übernehmen. Erste gemeinsame Aktion des neuen Vorstands war die Vorbereitung der Maiandacht und der Muttertagsfeier im Gasthof Krone. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren