Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Verzögert sich die Baustelle an der Schulstraße?

Zusmarshausen

23.08.2020

Verzögert sich die Baustelle an der Schulstraße?

Die Bauarbeiten in der Zusmarshauser Schulstraße pausieren derzeit. Wie es um das Projekt steht.
Bild: Marcus Merk

Plus Die Baustelle in der Zusmarshauser Schulstraße ruht aktuell. Verzögert sich das Projekt? Was Bürgermeister Bernhard Uhl prognostiziert.

Kein Bagger weit und breit zu sehen in der Schulstraße. Der Grund: Die ortsansässige Baufirma hat derzeit Betriebsurlaub. Doch auch schon zuvor kam es auf der Baustelle zu Verzögerungen.

Vor der Sommerpause des Projektes stießen die Arbeiter auf archäologische Funde. Im Mai wurden zwei jahrhundertealte Brunnen unter der Straße entdeckt. Diese seien mit Geovlies geschützt und wieder zugeschüttet worden. Gleiches sei mit einem alten Straßenverlauf passiert, der 40 bis 50 cm unter der Erde entdeckt wurde. Dadurch, und wegen teilweise starker Regenfälle seien die Arbeiten in Verzögerung geraten, teilt Bürgermeister Bernhard Uhl mit.

200 Meter lange Baustelle an der Schulstraße in Zusmarshausen

Die Baustelle beläuft sich auf etwa 200 Meter. Sie führt dabei bis zur Mühlgasse an Feuerwehr, Bauhof und Rathaus vorbei. Anwohner gibt es nur wenige. Einer von ihnen ist Hubert Meixner. In seinem gleichnamigen Geschäft bietet er unter anderem Forst- und Landtechnik an. „Natürlich werden wir von der Baustelle beeinträchtigt, besonders durch den Lärm“, sagt der Inhaber. Spürbare Umsatzeinbußen gebe es aber nicht zu beanstanden.

Ein anderer Anwohner hat vor einigen Jahren im Marktgemeinderat sogar über den Ausbau entschieden: Hans Wipfler. Mittlerweile ist er aus dem Gremium ausgeschieden. Gemeldet ist Wipfler zwar in der parallel verlaufenden Burggasse, die Zufahrt zu seinem Haus führt aber über die Schulstraße. „Größere Probleme mit der Baustelle gibt es keine. Wenn sie bald fertig werden würde, hätte ich aber auch nichts dagegen“, meint Wipfler.

Feuerwehr in Zusmarshausen trotz Baustelle an der Schulstraße einsatzbereit

Um die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr müssen sich die Zusmarshauser indes keine Sorgen machen. Käme es im Zuge der Bauarbeiten zu einer kurzzeitigen Blockade der Einfahrt, würden die Feuerwehrfahrzeuge bereits vorher an einen zugänglichen Platz gebracht werden. Dies sei auch schon vorgekommen.

Buergerrecherche

Parken können Besucher des Rathauses während der Baumaßnahmen weiterhin am Pfarrhof und auf der Pfarrwiese. Am Rathaus selbst sind ebenfalls ein paar wenige Parkplätze, doch die werden auch von den Mitarbeitern benutzt.

Wird die Schulstraße in Zusmarshausen rechtzeitig fertig?

Unter den Anwohnern kreist währendessen die Sorge, dass die Baumaßnahmen nicht rechtzeitig fertig würden. Die will Bürgermeister Uhl entkräften. Auf Ende des Jahres war die Zielsetzung ursprünglich festgelegt. Uhl: „Durch die gute Organisation der ausführenden Firma konnten die Verzögerungen auf ein Mindestmaß begrenzt werden. Derzeit sind die Arbeiten etwa 14 Tage im Rückstand.“ Einer Fertigstellung im Jahr 2020 stehe deshalb nichts im Wege.

Im nächsten Bauabschnitt sollen ab Ende August das Linienpflaster sowie die Straßenentwässerung gebaut werden. Gleichzeitig beginnen die Arbeiten für das Flächenpflaster. Außerdem werden Beton- und Natursteinmauern errichtet.

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren