Newsticker

Zahl der Corona-Infizierten in München sinkt unter kritischen Wert

12.06.2009

Vom Winde verweht

Landkreis Augsburg (AZ) - Ein "seltsames Wetter" machte am gestrigen Donnerstag einigen Pfarreien einen Strich durch die Rechnung. So fielen im Landkreis Augsburg einige Prozessionen zu Fronleichnam der stürmischen Witterung zum Opfer.

So entschied sich beispielsweise die Pfarreiengemeinschaft Gersthofen dafür, auf den prächtigen Zug zu verzichten. In Stadtbergen und Westendorf war ebenfalls "Vorsicht die Mutter der Porzellankiste". Der hohe katholische Feiertag wurde in den Kirchen begangen.

Stettenhofer Pfarrei trotzt dem Frühlingswind

In Stettenhofen dagegen ging die Prozession nach Jahrhunderte alter Tradition über die Bühne. Dennoch war Pfarrer Georg Schneider froh, als die Gläubigen in der Kirche waren: "Ich danke den Helfern, dass sie alles perfekt befestigt haben - es gab keine Schäden."

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren