1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Vorstand des Soldatenvereins ist wieder komplett

26.03.2018

Vorstand des Soldatenvereins ist wieder komplett

Neuwahlen beim Soldatenverein Emersacker: (von links) BKV-Kreisvertreter Peter Mozet, Thomas Sprange, Otmar Geri, Tom Zingler, Herbert Zirngibl, Johannes Lickai, Stefan Kuchenbaur und Bürgermeister Michael Müller.
Bild: Verein

Bei den Neuwahlen im Soldaten- und Kameradenverein Emersacker konnten jetzt wieder alle Posten besetzt werden, nachdem zuvor eine Stelle unbesetzt geblieben war. Bei der Jahreshauptversammlung erinnerte der Vorsitzende Otmar Geri an vergangene Aktivitäten wie die Christbaumsammelaktion, die Winterwanderung, das KK-Schießen in Wertingen und die eigene Friedenswallfahrt. Die Mitgliederzahl blieb nahezu konstant. Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis:

Otmar Geri

Stefan Kuchenbaur

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Frank Zingler (neu für Matthias Müller)

Christoph Geri (neu für Evi Strobel)

Tom Zingler (neu für Albert Schiffelholz), Thomas Sprange (neu, Posten konnte zuletzt nicht besetzt werden), Johannes Lickai und Herbert Zirngibl.

Somit konnte auch der vakante Beisitzer-Posten wieder besetzt werden und der Verein verfügt wieder über einen kompletten Vorstand. Geri bedankte sich bei Albert Schiffelholz und Matthias Müller, die übergangsweise seit der außerordentlichen Versammlung im vergangenen Jahr im Vorstand ausgeholfen hatten, nachdem drei Vorstandsmitglieder zurückgetreten waren. Gedankt wurde auch der Fahnenabordnung des Vereins: Erwin Lahner, Johannes Lickai und Michael Kary. (AL)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Kinder-Kol-La_Gersthofen3.tif
Gersthofen

Kleine Narren bieten große Show bei der Kinder-Kol-La

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden