Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Wahlkampf in Neusäß: CSU setzt die Ministerriege in Marsch

Wahlkampf in Neusäß
30.07.2018

CSU setzt die Ministerriege in Marsch

Ilse Aigner spricht in Neusäß
Foto: Foto: Silvio Wyszengrad

Selbst bei mehr als 30 Grad gibt es kein Pardon fürs Spitzenpersonal. Aber auch andere strampeln sich ab

Für den kommenden Donnerstag sind Temperaturen von über 30 Grad angesagt, die Sonne soll gnadenlos vom blauen Himmel brennen. Da gibt es nachmittags um drei Uhr sicherlich angenehmer Aufenthaltsorte als ein Zelt, das auf einem Baustellengelände steht. Doch inmitten des Landtagswahlkampfes gibt es fürs politische Spitzenpersonal kein Pardon und so muss die stellvertretende Ministerpräsidenten Ilse Aigner (CSU) bei Fassbier und warmen Würstchen die Parteifreunde auf dem Neusässer Sailer-Areal auf die heiße Phase des Wahlkampfes einstimmen – warm genug wird es aller Voraussicht nach ja sein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.