Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Weizenfeld bei Gersthofen steht lichterloh in Flammen

Gersthofen

02.08.2020

Weizenfeld bei Gersthofen steht lichterloh in Flammen

Lichterloh gebrannt hat ein Feld am Samstagnachmittag im Bereich der Gersthofer Straße.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

Bei Drescharbeiten bricht plötzlich ein Feuer aus. Schnell brennen zwischen Gersthofen und Hirblingen bis zu 1,5 Hektar des Weizenfelds.  

Lichterloh gebrannt hat ein Feld am Samstagnachmittag im Bereich der Gersthofer Straße. Ausgebrochen ist das Feuer gegen 16.30 Uhr. Ursache waren laut Polizei offenbar Dresch-Arbeiten mit Mähdrescher.

Brand bei Gersthofen: 1,5 Hektar eines Weizenfeldes brennen

Rund 1,5 Hektar des Weizenfeldes standen in Flammen, woraufhin zahlreiche Anrufe bei Polizei und Feuerwehr eingingen. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Feuerwehren Hirblingen und Gersthofen schnell eingedämmt und gelöscht werden. Letztlich kam es zu keinem Personenschaden es entstand aber ein Brandschaden von rund 2500 Euro. (thia)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren