Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Welden: 17-Jähriger wütet mit Axt und Säge beim Skaterplatz

Welden
06.09.2019

17-Jähriger wütet mit Axt und Säge beim Skaterplatz

Mit einer Axt und einer Handsäge soll laut Polizei ein 17-Jähriger am Donnerstag auf dem Skaterplatz in Welden gewütet haben.
Foto: Brigitte Dierolf (Symbolbild)

Ein Jugendlicher soll in Welden eine Bank und einen Tisch beschädigt haben. Die Polizei ermittelt. 

Mit einer Axt und einer Handsäge soll laut Polizei ein 17-Jähriger am Donnerstag auf dem Skaterplatz in Welden gewütet haben. Der Jugendliche hat demnach gegen 19.50 Uhr auf eine Bank eingeschlagen und in den Tisch gesägt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.