Newsticker

Nach Trumps Wahlkampfauftritt steigen die Corona-Fälle in Tulsa
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Wenn Mozart tüchtig jazzt

18.11.2019

Wenn Mozart tüchtig jazzt

Bernd Haselmann (von links), Andreas Traub und Markus Halder bilden das Trio Mojazzart.
Bild: Sonja Diller

Das Trio Mojazzart in Biberbach

Authentisches Jazzkeller-Feeling gab es in der Biberbacher Grundschule. Ein bisschen Licht, samtig-schwarzer Hintergrund, edel glänzendes Holz und poliertes Metall der Instrumente. Schon passt das Ambiente. Höchst geschmeidig und mit ganz viel Swing brachte das Trio Mojazzart mit „Klassik goes Jazz“ die Besucher in der gut gefüllten Aula zum Mitwippen und Lächeln.

Bernd Haselmann am Klavier, Andreas Traub mit dem Kontrabass und Markus Halder am Schlagzeug sind alle seit vielen Jahren an der Musikschule Biberbach als Lehrer tätig und in Augsburg und Umgebung gefragte Musiker. Ausgehend von musikalischen Themen Leopold und Wolfgang Amadeus Mozarts, aber auch von der Musik anderer „klassischer“ Komponisten wie Smetana, Bach oder Tschaikowski entwickeln die drei eigene Arrangements und Jazzimprovisationen, die altbekannten Stücken ein zweites Leben voller Swing und Groove verleihen.

Die Konzertbesucher staunten über die tolle, hausgemachte Musik direkt vor ihrer Haustür und bedankten sich mit reichlich Applaus. Geärgert hat sich Besucherin Monica Kühnel nur über eins: dass sie nicht noch viel mehr Mund-zu-Mund-Werbung für das Konzert gemacht hatte. Denn diese musikalische Stimmung hätte allen gefallen, schwärmte sie. (sdk)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren