Newsticker
RKI meldet erneut deutlichen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Westendorf: Die Schmutter sucht sich bei Westendorf ein neues Flussbett

Westendorf
21.05.2020

Die Schmutter sucht sich bei Westendorf ein neues Flussbett

Die Schmutter wird bei Kühlenthal in eine neue Schleife umgeleitet. Ein Bagger macht den Zufluss vom bisherigen Flussbett aus frei.
Foto: Gunter Oley

Plus Im Zuge des ökologischen Ausbaus bekommt die Schmutter bei Westendorf deutlich mehr Platz. Am Mittwoch hat ein Bagger den Durchbruch gegraben.

Aufgeregt quaken Frösche gegen den Lärm von Baumaschinen an, Blesshühner eilen auf der Schmutter eilig davon. Zwei Traktoren mit Kippanhängern fahren viele Tonnen Erde und Kies davon, die ihnen ein Bagger auflädt, der am Ufer des kleinen Flusses steht. Am frühen Mittwochnachmittag schaufelt die Baumaschine einen Durchbruch zu einer etwa 400 Meter langen neuen Flussschleife frei, das Wasser der Schmutter sucht sich einen neuen Weg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.