Newsticker

Die Linke sagt ihren Parteitag wegen Corona ab

Streit

25.04.2015

Wichtige Wahl

Warum in Nordendorf die Abstimmung über die Kirchenverwaltung so im Fokus steht

Meist gehen die Wahlen für die Kirchenverwaltung emotionslos und ohne großes Aufsehen über die Bühne. Ganz anders sieht dagegen die Lage in Nordendorf aus. Dort gibt es im Vorfeld des Urnengangs am Sonntag einen regelrechten Wahlkampf mit Flugblättern samt Werbung für einige Kandidaten. Der Grund: In dem Ort tobt eine heftige Auseinandersetzung rund um die Frage, ob ein Pfarrheim in der Kirche Christkönig eingebaut werden soll. Einige Bürger wehren sich gegen diese Pläne und haben die Initiative „Kein Pfarrheim in unserer Christkönigskirche“ gegründet. Die Umbaupläne wurden mittlerweile gestoppt. Die neue Kirchenverwaltung wird darüber entscheiden, ob die Umbaupläne wieder aufgegriffen oder ad acta gelegt werden.

Somit kommt der Zusammensetzung des Gremiums eine wichtige Bedeutung zu. Am Sonntag stehen in Nordendorf sieben Frauen und Männer für das vierköpfige Gremium zur Wahl. Von drei Kandidaten ist bekannt, dass sie gegen den Umbau sind. Mit ihren Stimmen entscheiden die Gläubigen sich somit nicht nur für Personen, sondern zum Teil auch dafür, ob die Umbaupläne realisiert werden sollen oder nicht. Mehr dazu auf "Seite 16

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren