Newsticker
Notfallzulassung für Impfstoff von Johnson & Johnson in den USA
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Wie die Corona-Krise Kleinkünstler in Thierhaupten beeinflusst

Thierhaupten

08.04.2020

Wie die Corona-Krise Kleinkünstler in Thierhaupten beeinflusst

Die Mal-Künstlerin Sofie Weber aus Thierhaupten hadert mit dem Coronavirus, der Schuld war an der Absage einen aussichtsreichen und verkaufsstarken Ostereiermarkt in Bad Wörishofen.
Bild: Claus Braun

Plus Malkünstlerin Sofie Weber aus Thierhaupten hat sich auf einen internationalen Ostereiermarkt gefreut. Das Aus macht sie traurig und trifft sie besonders hart.

Viele Wochen lang galt dem Hauptaugenmerk von Sofie Weber die elfte Auflage des Internationalen Ostereiermarktes in Bad Wörishofen. Tagelang hat sie mit viel Präzision und Ideenreichtum zahlreiche Straußeneier bemalt. Die Absage trifft die betagte Kunsthandwerkerin und macht sie zudem sehr traurig.

Aufwendig um mit kräftigen Farben gestaltet Sofie Weber aus Thierhaupten ihre Ostereier.
Bild: Claus Braun

„Ich habe mich so darauf gefreut“, sagt die in Thierhaupten wohnhafte Künstlerin Sofie Weber, wenn sie mit ratlos ausgebreiteten Armen ihre kunstvoll bemalten Ostereier betrachtet. Viele bunte Farben hat sie verwendet, um die blanken Eier aus Südafrika in kleine individuelle Kunstwerke zu verwandeln.

Aquarell-Bilder mit realen aber auch irrealen Motiven

So wie die Eier bemalt wurden, kennt man die Kunst von Sofie Weber, die bereits viele Jahrzehnte als Künstlerin ihr tägliches Brot verdient. Großformatige Aquarell-Bilder mit realen aber auch irrealen Motiven sind ihr Standard-Repertoire. Hinzu kommen immer wieder originelle Einfälle, wie zum Beispiel gesammelte Steine aus dem Lech zwischen Thierhaupten und Meitingen zu bemalen und oftmals ein Gesicht zu geben.

Aufwendig um mit kräftigen Farben gestaltet Sofie Weber aus Thierhaupten ihre Ostereier.
Bild: Claus Braun

Am vergangenen Wochenende stand der bekannte internationale Ostereiermarkt in der Kneippstadt Bad Wörishofen auf dem Plan. Von einem Fan ihrer Schaffenskraft wurde sie zu einer Teilnahme überredet, um in der Kurstadt ihre Kunst zu zeigen und natürlich auch zu verkaufen.

Doch daraus wurde nun leider nichts! Sie wie Vieles ist auch der Ostereiermarkt dem Corona-Virus zum Opfer gefallen.

Ende des Jahres feiert sie ihren 80. Geburtstag

Was bleibt, ist eine gehörige Portion Traurigkeit bei Sofie Weber, die heuer am Ende des Jahres ihren 80. Geburtstag feiern möchte. Und natürlich die bunten Eier, die geschmückt sind mit herzerfrischender Farbenpracht, teurem Blattgold, typischen österlichen und geistigen Motiven, aber auch der Geschichte der Menschwerdung.

Aufwendig um mit kräftigen Farben gestaltet Sofie Weber aus Thierhaupten ihre Ostereier.
Bild: Claus Braun

Aktuell zieren die Eier passend zum nahen Osterfest die stilvollen Räume ihres Zuhauses. Sie hofft aber, dass sich noch Kunstfreunde finden, die Interesse an ihren schönen Straußen-Eiern haben und noch nach dem passenden Geschenk suchen.

Wer Interesse an der Kunst und den bemalten Straußen-Eiern von Sofie Weber hat, kann sich gerne mit der Künstlerin unter Telefon 08271/8697 in Verbindung setzen.

Lesen Sie auch:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.


Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren