1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. „Wir Schwaben werden diskriminiert“

Sprache

12.07.2017

„Wir Schwaben werden diskriminiert“

Hans-Rainer Mayer

Der Gersthofer Hans-Rainer Mayer erläutert seine Sorge um den Erhalt regionaler Identität

Einen größeren Anteil an schwäbischen Gruppen und Themen vermisst Hans-Rainer Mayer im Gersthofer Kulturprogramm. Wir berichteten darüber und gingen auch auf die Traditionen im Augsburger Raum ein, die historisch bedingt aus verschiedenen Landstrichen stammen. Gegenüber unserer Zeitung präzisiert Mayer noch einmal seine Vorstellungen. „Ich bin für Dialekte, den authentischen Sprachformen einer Region – egal von welcher.“ Während seiner Berufstätigkeit im internationalen Marketing habe er geschäftsreifes Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch gesprochen, dazu heute urlaubsfähiges Griechisch und Türkisch.

„Meine Kritik hat weniger mit karnevalsartigen Trachten und auch nicht mit der Kleinstadt Gersthofen zu tun“, betont der Hirblinger Musiker und Künstler. Diese habe in den letzten Jahren immerhin dreimal ihren Slogan geändert (Wohlfühlstadt, Kleinstadt mit Profil, Stark in Nordschwaben), ohne den jeweiligen Kundennutzen anzupassen – „eigentlich ein ,Kopfschuss‘ bei der Markenbildung.“

Mayer gehe es vor allem um die Diskriminierung der ethnischen Minderheit der Schwaben und deren Dialekt durch die freistaatlichen Institutionen in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Medien. „Ein relativ unbedeutendes, ja fast homöopathisches Marginalsegment meiner Kritik bezieht sich auf die Gersthofer Kulturpolitik“, betont er.

Die einzige Möglichkeit zur Erhaltung ethnischer und lokaler Authentizität sei der jeweilige Dialekt – nicht nur in Schwaben. „Doch ist mir klar, dass sich auch diese lokalen Sprachvarianten mit der Zeit ändern werden.“ Schließlich sei dies auch mit den einstigen Verkehrssprachen Alt- und Mittelhochdeutsch geschehen.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20MMA_0805.tif
Stadtbergen

Plus Nach Brand in Heizkraftwerk: Kripo ermittelt Brandursache

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden