Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Wohnmobil rempelt gegen BMW: Fahrer macht sich aus dem Staub

Diedorf

17.11.2017

Wohnmobil rempelt gegen BMW: Fahrer macht sich aus dem Staub

Die Polizei sucht nach einem Wohnmobil-Fahrer, der in Diedorf einen Schaden hinterlassen hat.
Bild: Julian Leitenstorfer

Das ist dreist: Ein etwa 60 Jahre alter Mann fuhr mit seinem Wohnmobil gegen einen BMW X3, der in der Frühlingstraße kurz vor der Einmündung zur Hauptstraße in Diedorf geparkt war. Er sammelte anschließend ein abgebrochenes Fahrzeugteil seines Wohnmobils auf und machte sich dann aus dem Staub.

Bei der seitlichen Kollision wurde der BMW an der vorderen, linken Fahrzeugseite demoliert.  Den Schaden, den die Polizei auf rund 2500 Euro schätzt, meldete er nicht. Jetzt ermittelt die Polizei über die Halteradresse des bekannten Kennzeichens, das sich Zeugen gemerkt hatten. (mcz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren