Newsticker

Steigende Infektionszahlen: Bundesregierung spricht für ganz Belgien eine Reisewarnung aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Zoosafari, ein Lesespaziergang und ein Tag im tiefen Mittelalter

08.07.2010

Zoosafari, ein Lesespaziergang und ein Tag im tiefen Mittelalter

Meitingen Die Sommerferien stehen vor der Tür. Wer nicht mit den Eltern in den Urlaub fährt, findet beim Ferienprogramm des Marktes Meitingen viele lustige Angebote, um sich die Zeit zu vertreiben: Die Kinder und Jugendlichen erwarten Ausflüge, Schnuppertrainings bei Sportvereinen und Möglichkeiten, ihre Kreativität auszuleben.

l Ausflüge Das Programm beginnt am Samstag, 31. Juli, mit einem Ausflug in den Klettergarten nach Scherneck. Ein Sommerpicknick ist am 6. August angesagt. Der Fischerverein und die Wasserwacht veranstalten abwechslungsreiche Zeltlager an der Fischerhütte sowie im Ferienparadies Spielmannsau. Eine Zoosafari (20. August), ein Ausflug in die Welt der Bienen (24. August), eine Radtour zum Lechwerk-Museum in Langweid (1. September) und eine romantische Fackelwanderung (3. September) runden diesen Programmteil ab.

l Sport Für Sportskanonen und die, die es werden wollen, ist ebenfalls viel geboten. Schwimmtage im Freibad "SunSplash" stehen ebenso auf dem Programm wie ein Probetraining beim Schützenverein oder ein Kurs im Beachvolleyball. Reitstunden und Tennisübungen stehen ebenfalls auf dem Programm.

Zum Abschluss ein Schnupperkurs in Kegeln

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Bewegung an der frischen Luft und moderne Technik stehen beim "Geocaching" auf dem Programm. Knut Bender gibt Interessenten eine Einführung in die Schnitzeljagd mit Satelliten-Navigation. Den Abschluss des Sportprogramms bildet der Schnupperkurs Kegeln.

l Kreatives Die Autorin Margit Schäfer nimmt Leseratten am Mittwoch, 4. August, mit zum Lesespaziergang durch den Fiakerpark. Wer sich für das Mittelalter interessiert, kommt am 22. August auf seine Kosten: "Ritter und Burgfräulein bei den Vrihals" heißt die Aktion, bei der unter anderem eine historische Zeltstadt auf der Schlosswiese gebaut wird. Bastelfreunde haben ebenfalls viele Möglichkeiten, sich auszutoben. In der Textilwerkstatt des Montessori-Fördervereins Meitingen werden Taschen und T-Shirts mit Farben und Batikmustern verziert.

Jungköche können sich an mexikanischen (2. August) und italienischen Gerichten (31. August) versuchen. Außerdem stehen Schminkkurse, ein Zauberlehrgang und ein Discoabend auf dem Programm. Das Jugendrotkreuz Meitingen stellt seine Arbeit vor, und beim Spielmannszug Herbertshofen kann man sich an Instrumenten versuchen. Den Abschluss des Ferienprogramms bildet eine Vorführung des Films "Was Drachen so machen" am 10. September. (peh)

Anmelden kann man sich schriftlich bis zum 15.Juli im Rathaus Meitingen. Anmeldeformulare gibt es im Programmheft. Auswärtige Kinder können sich nur am 5. August für restliche Plätze anmelden, für frühere Kurse ist der Termin am 29. Juli.

Das komplette Ferienprogramm finden Sie auch im Internet unter

www.markt-meitingen.de/0/index.htm

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren