Newsticker

Corona-Krise: Starker Anstieg der Arbeitslosenzahlen befürchtet
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Zus, wie’s lacht und trinkt

20.02.2020

Zus, wie’s lacht und trinkt

Faschingsfeier mit wohltätigem Zweck

Heuer heißt es zum 40. Mal „Zus, wie’s lacht und trinkt, feiern für einen guten Zweck“, die Wohltätigkeitsveranstaltung der Zusser Ortsvereine in der Schwarzbräuhalle. Sie findet am Samstag, 22. Februar statt. Bereits im Vorfeld haben die Vereinsvorstände einstimmig beschlossen, dass die „Kartei der Not“ eine Spende von mindestens 1500 Euro und die DKMS (Deutsche Knochenmarkspendedatei) voraussichtlich ebenfalls 1500 Euro erhalten werden. Hans Reitmayer, Organisator und Vorstand der Ortsvereine, verspricht wieder ein unterhaltsames, stimmungsvolles und mitreißendes Programm. Dafür sorgen die Zusamtaler Bettschoner, die TSV Mädchentanzgruppe Dance for Fun, die Faschingsgesellschaften Bachtalia aus Bachhagel und Paartalia aus Aichach und die Akrobatik Masters vom TSV Firnhaberau/Augsburg. Natürlich dürfen die mehrfachen Europa- und Deutsche Meister im Garde-Showtanz, die Showfunken aus Taufkirchen/München, nicht fehlen. Der Eintritt beträgt für Erwachsene fünf Euro, wobei ein Euro als Spende an die DKMS geht. Für Kinder bis zum 14. Lebensjahr in Begleitung eines Erziehungsberechtigten ist der Eintritt frei. Hallenöffnung ist ab 17.33 Uhr, Programmbeginn 18.33 Uhr. Besucher von auswärts können einen kostenlosen Bustransfer durch die Firma Ludwig-Tours nutzen. Die Busse verkehren wie folgt: Bus 1: Streitheim ab 17 Uhr, 17.05 Uhr Auerbach, 17.15 Uhr Wörleschwang, 17.20 Uhr Wollbach und 17.25 Uhr Friedensdorf/Vallried. Bus 2: neu ab Dinkelscherben 17 Uhr, Haltestelle Grundschule, 17.05 Uhr Steinekirch, Haltestelle Landmaschinen Scherer, 17.15 Uhr Gabelbachergreut und 17.20 Gabelbach an der Kirche. (AL)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren