Newsticker
RKI: 135.461 neue Corona-Ansteckungen, 179 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 772,7
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Zusmarshausen: Zusmarshausen investiert 2,2 Millionen Euro in Hochwasserschutz

Zusmarshausen
27.11.2021

Zusmarshausen investiert 2,2 Millionen Euro in Hochwasserschutz

Der Hochwasserschutz hat die Marktgemeinderäte in Zusmarshausen beschäftigt.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Plus Was wird gebaut? Was wird verschoben? Der Markgemeinderat hat über Investitionen beraten. Nächstes Jahr stehen 2,2 Millionen Euro bereit.

Die von Flüssen, Bächen und Seen umgebene Marktgemeinde Zusmarshausen will sich stärker gegen Hochwasser wappnen. Das ist während der Sitzung des Gemeinderats am Donnerstagabend deutlich geworden. Hier spielten Ausgaben für Hochwasserschutz eine gewichtige Rolle. Im Festsaal St. Albert diskutierten die Räte unter anspruchsvollen hygienischen Vorgaben eine große Menge an geplanten Investitionen in den Jahren 2022 bis 2025. Es ging um Brückenbauten, Breitband und Kindertagesstätten genauso wie um die Kanalsanierung, den Straßenausbau, Hochbehälter und Wohngebiet-Erschließungen. Am Ende wurde ein Investitionshaushalt in Höhe von rund 2,2 Millionen Euro für 2022 verabschiedet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.