Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Altenmünster-Neumünster: Große Suchaktion in Neumünster: Labrador Balu ist endlich wieder da

Altenmünster-Neumünster
07.01.2022

Große Suchaktion in Neumünster: Labrador Balu ist endlich wieder da

Ausreißer Balu ist wieder zu Hause. Seine Familie ist immer noch überwältigt über die enorme Hilfe.
Foto: Privat

Plus In der Silvesternacht war Balu aus Neumünster plötzlich verschwunden. Verzweifelt suchen seine Besitzer nach dem Hund. Über Facebook finden sich etliche Helfer.

Seit einem Jahr gehört der Labradorrüde Balu zur Familie. Doch in der Silvesternacht war er plötzlich verschwunden. Es war Mitternacht, das neue Jahr hatte gerade begonnen. Eigentlich ein Grund zum Freiern. Nicht für die Familie aus Neumünster. Sie hatte Silvester in Altenmünster bei der Schwester verbracht und soeben mit einem Gläschen Sekt angestoßen. Einige Böller und Raketen waren zu hören. Plötzlich war Balu weg, und die darauffolgenden drei Tage wurden zum Albtraum.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.