Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Zehntausende Russen sind nach Teilmobilmachung bereits aus dem Land geflohen
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Aufgefallen: Auf dem Weg zum Glück muss man manche Kröte schlucken

Auf dem Weg zum Glück muss man manche Kröte schlucken

Kommentar Von Christoph Frey
21.09.2022

Ein junger Mann aus Nordendorf will unbedingt ins Dschungelcamp.

Manche zieht es auf den Mount Everest, andere ins Dschungelcamp, jenes berühmt-berüchtigte TV-Format, das seinen Darstellern echte Ekel-Prüfungen abnötigt. Nun ja.

Im Streben nach Glück hat der Mensch schon immer ganz unterschiedliche Routen eingeschlagen und nur selten ist er am Ende voll und ganz mit dem Erreichten zufrieden. Ein bisschen besser scheint immer zu gehen und so ist der Hang zur Selbstoptimierung ein Trend unserer Tage und nährt ganze Branchen redlich. Deren Vertreter versprechen der werten Kundschaft wahlweise weniger Bauch, mehr Hirn oder zumindest ein gestärktes Selbstbewusstsein, mit dem sich die Widrigkeiten des Alltags besser ertragen lassen.

Im Preis der diversen Angebote inbegriffen ist das gute Gefühl, auf dem richtigen Weg zu sein und sich den Feierabend redlich verdient zu haben. Den versüßen dann diverse TV-Formate, in denen Menschen noch ganz andere Kröten schlucken als man selbst auf dem Weg zum Glück. Oder was man dafür hält.

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.