Newsticker
Selenskyj fordert mehr Tempo bei Waffenlieferungen
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Gessertshausen-Deubach: So funktioniert das Nahwärmenetz in Deubach

Gessertshausen-Deubach
23.01.2022

So funktioniert das Nahwärmenetz in Deubach

Der landwirtschaftliche Familienbetrieb Dörle möchte die Nahwärmeversorgung im Gessertshauser Ortsteil Deubach vorantreiben. 100 Haushalte sind schon dabei.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

Plus Biogas und Hackschnitzel: Martin Dörle verlegt auf seinem Grund bereits die ersten Rohre. Im Gemeinderat berichtet er, dass immer noch Interessenten dazukommen.

Die Energiepreise steigen – für viele Anwohner im Gessertshauser Ortsteil Deubach Grund genug, den Versorger zu wechseln. Rund 100 Interessenten haben sich inzwischen vertraglich für die regionale Nahwärmeversorgung der Firma Dörle entschieden. Im Frühjahr startet der Netzausbau im nördlichen Teil des Dorfes, im Winter 2022/2023 sollen die ersten Nutzer beliefert werden. Auf der jüngsten Sitzung des Gemeinderats ging es jetzt noch mal um die Planungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.