Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Kommentar: Warum die Spaziergänger auf dem Holzweg sind

Warum die Spaziergänger auf dem Holzweg sind

Kommentar Von Christoph Frey
12.01.2022

Plus Corona-Proteste in einem Dutzend Orte im Augsburger Land: Das muss man aushalten. Stumm hinnehmen aber muss man es nicht.

"Spaziergänger" in einem Dutzend Orte im Augsburger Land: Die "Corona-Protestler" sind weder zu übersehen noch zu überhören, was allerdings nichts über die Qualität vieler Argumente aussagt. Doch Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut und deshalb darf in diesem Land auch unbeschadet allerlei Unsinn verbreitet werden. Zur Meinungsfreiheit gehört aber auch, dass Widerspruch laut werden darf (in diesem Fall sogar eher muss). Deshalb in aller Deutlichkeit: Was in den einschlägigen Foren und auf den sogenannten Corona-Spaziergängen verbreitet wird, hält in den meisten Fällen einer rationalen Betrachtung nicht stand, speist sich oft aus Ängsten und obskuren Quellen. Deutlich besser beraten ist, wer den Empfehlungen der Wissenschaft und Medizin folgt - wenngleich auch hier Irrtümer und Fehleinschätzungen nicht auszuschließen sind. Die vergangenen Monate haben es gezeigt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

13.01.2022

Ich glaube, je weniger mediale Aufmerksamkeit die Spazierprotestler bekommen, desto besser ist es. Stellt euch vor, da lädt irgendein Heiopei zum Protest-Spaziergang ein und keiner schaut hin … wie langweilig …

Permalink