Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Im Landkreis Augsburg fehlen fast 800 Kitaplätze

Landkreis Augsburg
13.05.2022

Im Landkreis Augsburg fehlen fast 800 Kitaplätze

Wenn es eng wird in den Kitas, versprechen Container eine vergleichsweise schnelle Lösung der baulichen Probleme. Doch gegen den Personalmangel helfen sie auch nicht.
Foto: Marcus Merk

Plus Hunderte Familien drohen im neuen Kindergartenjahr leer auszugehen. So soll ihnen jetzt geholfen werden.

Schlechte Nachrichten für junge Familien: Nach einer Umfrage des Landratsamtes Augsburg in allen Kitas im drittgrößten bayerischen Landkreis fehlen dort zum 1. September, wenn das neue Kindergartenjahr beginnt, fast 800 Plätze. Nachdem die meisten Antworten auf die Blitzumfrage eingegangen sind, geht die Behörde von rund 760 Plätzen zu wenig aus. Am größten ist dabei die Not bei den Kleinsten. Für die unter Dreijährigen fehlen 470 Krippenplätze, im Kindergartenbereich müssen noch fast 300 Kinder unterkommen. In der Stadt Augsburg zeichnet sich ein ähnliches Bild ab.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

14.05.2022

Man kann halt nicht immer nur Baugebiete ausweisen, man muss auch Kindergärten bauen.

Permalink