Newsticker
Selenskyj gehört laut Time-Magazin zu den einflussreichsten Menschen
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Warum im Landkreis weniger junge Menschen Abitur machen

Landkreis Augsburg
16.01.2022

Warum im Landkreis weniger junge Menschen Abitur machen

So sieht es aus, wenn Abiturienten ihre Prüfung in Deutsch am Schmuttertal-Gymnasium ablegen. Im Landkreis Augsburg sind das jedoch weniger junge Menschen als im bayerischen Durchschnitt.
Foto: Marcus Merk (Archiv)

Plus Der Landkreis Augsburg liegt unter dem bayerischen Durchschnitt beim höchsten Schulabschluss. Was die Demografie und die Nähe zur Stadt Augsburg damit zu tun haben.

Deutschlandweit auf einem der letzten Plätze im Vergleich aller Städte und Landkreise hat zuletzt eine Auswertung von Zahlen der statistischen Landesämter zum Abitur den Landkreis Augsburg gesehen. Dabei soll die Zahl in den vergangenen gut zehn Jahren noch einmal stark zurückgegangen sein. Jetzt erklären das Bayerische Kultusministerium und das Landratsamt den Trend. Denn Fakt ist: Der Landkreis liegt bei der Zahl der Abiturientinnen und Abiturienten regelmäßig unter dem bayerischen Durchschnitt. Eine Erklärung könnte in der Nähe zur Stadt Augsburg liegen. Doch das ist nicht alles.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.