Newsticker
Ukrainische Truppen stoßen von Charkiw bis zur russischen Grenze vor
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Meitingen: 84-Jähriger verursacht in Meitingen einen Unfall mit großem Schaden

Meitingen
06.05.2022

84-Jähriger verursacht in Meitingen einen Unfall mit großem Schaden

Einen Sachschaden in Höhe von 18.000 Euro hat ein 84-jähriger Autofahrer am Donnerstag in Meitingen verursacht.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Beim Abbiegen auf einen Parkplatz in Meitingen achtet ein Autofahrer nicht auf den Gegenverkehr. Bei dem Unfall entsteht ein hoher Sachschaden.

Einen Sachschaden in Höhe von 18.000 Euro hat ein 84-jähriger Autofahrer am Donnerstag in Meitingen verursacht. Der Senior wollte gegen 15.45 Uhr von der Kreisstraße aus Richtung Herbertshofen kommend nach links auf den Parkplatz des Pouzages Ringes fahren.

Dabei übersah der 84-Jährige laut Polizei das Fahrzeug eines 45-jährigen Mannes, das ihm auf der Gegenspur entgegenkam. Beim Einbiegen kollidierten beide Autos, wobei der 45-Jährige leicht verletzt wurde. Er wurde ambulant im Krankenhaus behandelt. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.