Newsticker
Ukraine will Mitglied bei der OECD werden
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Meitingen: Radfahrer verliert bei Unfall in Meitingen zwei Zähne

Meitingen
06.04.2022

Radfahrer verliert bei Unfall in Meitingen zwei Zähne

Die Polizei berichtet von einem Fahrradunfall bei Meitingen. Ein 52-Jähriger ist verletzt.
Foto: Zacharie Scheurer, dpa (Symbolbild)

Ein bislang unbekannter Radfahrer soll einen 52-Jährigen auf seinem Rad umgefahren haben. Der Mann stürzt und verliert zwei Schneidezähne, berichtet die Polizei.

Zwei Schneidezähne soll ein 52-Jähriger bei einem Unfall bei Meitingen verloren haben. Laut Polizei war der Mann am Montag auf dem Radweg zwischen Herbertshofen und Meitingen mit seinem Fahrrad unterwegs. Plötzlich kam ein anderer Radfahrer, berichtet die Polizei. Der soll den 52-Jährigen umgefahren haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.