Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Meitingen: Unbekannter schüttet Farbe auf Glasfassade in Meitingen

Meitingen
13.01.2022

Unbekannter schüttet Farbe auf Glasfassade in Meitingen

Weiße Farbe ist von einem Unbekannten auf die Fassade eines Gebäudes in Meitingen geschmiert worden, teilt die Polizei mit.
Foto: Franziska Gabbert, dpa (Symbolbild)

In der Nacht auf Mittwoch hat ein Unbekannter laut Polizei weiße Farbe auf die Glasfassade eines Gebäudes in Meitingen geschüttet. Nun wird ermittelt.

Weiße Farbe hat ein Unbekannter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf die Glasfassade eines Gebäudes in Meitingen geschüttet, teilt die Polizei mit. Das Gebäude steht in der Meitinger St-Johannes-Straße. Zudem schüttete der Täter diese Dispersionsfarbe südlich des Gebäudes, welches einer kirchlichen Einrichtung gehört, auf die St.-Johannes-Straße.

Farbe verschüttet: Polizei Gersthofen sucht Zeugen

Die Kosten für die Reinigungsarbeiten sind derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei Gersthofen ermittelt derzeit wegen Sachbeschädigung. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0821/323-1810 erbeten. (kinp)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.