Newsticker
RKI meldet 133.536 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz erstmals über 600
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Neusäß: Abschied nach 46 Jahren im Rathaus Neusäß: Josef Hoppe geht in Ruhestand

Neusäß
03.01.2022

Abschied nach 46 Jahren im Rathaus Neusäß: Josef Hoppe geht in Ruhestand

Im Neusässer Rathaus verlässt der bisherige Leiter des Amts für öffentliche Ordnung, Josef Hoppe, die Verwaltung. Er geht in den Ruhestand.
Foto: Marcus Merk (Symbolbild)

Plus Am Anfang arbeitete er nur mit Telefon und Schreibmaschine. Jetzt verlässt Josef Hoppe, der Leiter des Neusässer Ordnungsamts, die Stadtverwaltung.

Am Anfang dachte er schon, es würde nichts werden mit seiner Ausbildung bei der Stadt Neusäß. Denn als er im Sommer 1975 total verschwitzt und verdreckt von seinem Ferienjob bei der ehemaligen Augsburger Zentralmolkerei CEMA im Rathaus seine Bewerbung einwarf, wurde er gleich von seinem späteren Chef abgepasst und zu einem improvisierten Vorstellungsgespräch mitgenommen. Damals fühlte er sich selbst völlig unvorbereitet für diesen Moment. Seitdem sind mehr als 46 Jahre vergangen - und erst jetzt verlässt Josef Hoppe, im übertragenen Sinn, das Rathaus der heutigen Stadt wieder.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.