Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Neusäß: Neue Idee: Die Bahntrasse soll in einem Tunnel unter Neusäß durch

Neusäß
02.01.2022

Neue Idee: Die Bahntrasse soll in einem Tunnel unter Neusäß durch

Gerade in Westheim müssten viele Privathäuser weichen, wenn die Bestandsstrecke nach den bisherigen Planungen ausgebaut würde. Doch das muss nicht sein. Die Lösung mit einem Tunnel sei möglich, sagt Fachmann Robert Schmidt.
Foto: Marcus Merk

Plus Woanders geht das auch: In Neusäß gibt es die Idee, die Bahnstrecke komplett zu untertunneln. Das sollte zumindest ordentlich geprüft werden, findet ein Fachmann.

Die Stadt Neusäß wird sich durch den Ausbau der Bahntrasse zwischen Ulm und Augsburg verändern - das scheint sicher. Denn alle möglichen Varianten müssen irgendwo durch die Stadt. Warum sollte die Veränderung nicht zum Besseren der Stadt möglich sein, fragen einige Kommunalpolitiker. Und erklären die Idee, in der die gesamte Fernverkehrstrasse in einem Tunnel unter der Stadt verschwindet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

02.01.2022

Mann / Frau merkt, dass die CSU keine Regierungsverantwortung mehr hat, und ganz offensichtlich die Bauphase, Kosten und Beeinträchtigung der Anwohner bei einem derartiges Tunnelsystem nicht mehr auf dem Schirm hat.

Permalink