Aystetten
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Aystetten"

Als Bauernsohn auf die Bühne wagte sich Maxi Schafroth.
Verlosung

Einblick in die Seele des Allgäuers

Maxi Schafroth zeigt sein Kabarettprogramm im Aystetter Bürgersaal

Lokales (Augsburg Land)

Pflanzenschutz: Zweiter Beteiligter

Unfall wurde nicht von Bauer ausgelöst

Mit Leben und Werk von Matthias Claudius befasste sich Jörg Stuttmann bei einer Lesung im Porzellanzimmer des Aystetter Schlosses.
Lesung

Wandsbecker Bote im Aystetter Schloss

Jörg Stuttmann widmet Lesung dem Dichter Matthias Claudius

Lokales (Augsburg Land)

Nach Unfall: Pflanzenschutz im Mühlbach

Tank reißt auf – Feuerwehr baut Wassersperre

Lokales (Augsburg Land)

Gartenbrunnen nicht erlaubt

Gemeinderat Aystetten empfiehlt Regenwasser

Statt ordnungsgemäß in der  Mülltonne hat ein Mann seinen Unrat im Wald entsorgt.
Aystetten

Hausmüll im Wald entsorgt – empfindliches Bußgeld

Mindestens zehn Müllsäcke hat ein 21-Jähriger nahe Aystetten unerlaubt im Wald entsorgt.

Manfred Holzmann
CSU II

Holzmann bleibt

Ortsverband Aystetten bestätigt die bewährte Führungsmannschaft im Amt

Mit Baströckchen und Blumengirlanden wirbelten die Mädchen der Jazztanzgruppe über die Bühne im Haus St. Martin in Aystetten.
Sketche-Abend

Schwarzwälder Kirsch und blaue Bohnen

Aystetter Hebebühne zündet unterhaltsames Feuerwerk mit heiteren Szenen

Äpfel essen macht Spaß. Im Zuge des Schulfruchtprogramms erhalten die Buben und Mädchen der Aystetter Grundschule jeden Dienstag eine kostenlose Portion frisches Obst.
Ernährung

Frisches Obst soll den Kindern gut tun

Grundschule Aystetten nimmt am Schulfruchtprogramm teil

Lokales (Augsburg Land)

Mit dem neuen Auslass soll der Dorfweiher in Aystetten bei einem hundertjährigen Hochwasser nicht mehr überlaufen und großen Schaden anrichten.
Aystetten

Experten stimmen Umbau beim Hochwasser zu

Bürgermeister Wendel stellt Pläne für die Entlastung des Dorfweihers vor. Ein kurzes Stück Rohr muss noch geprüft werden

Brisantes Thema wird vertagt
Aystetten

Baupläne: 80 Zuhörer waren umsonst da

Der Bauantrag des Wander- und Freizeitclubs (WFC) für ein eigenes Vereinsheim wurde von der Tagesordnung der jüngsten Gemeinderatssitzung genommen. Von Angela David

Beim Neujahrsempfang in Aystetten ehrte Bürgermeister Peter Wendel, die ehemalige Leiterin der Volkshochschule Renate Golling (links), sowie Anna und Martin Schnitzler (rechts). Foto: Andreas Lode
Lokales (Augsburg Land)

Peter Wendel zieht eine rundum positive Bilanz

Eine durchaus positive Bilanz des abgelaufenen Jahres zog der Aystetter Bürgermeister Peter Wendel beim Neujahrsempfang der Gemeinde. Rund 100 Bürger - darunter auch viele Jungbürger - waren gekommen, um den Worten des Rathauschefs im Bürgersaal zu lauschen.

Die Künstler und ihre Werke (von links): Ines Roller (mit "Warten auf ..."), Heidi Oestreich (mit Onyx-Kugelkette matt/poliert mit Silberlinsen), Dr. Rudolf Kunstmann (mit "Freundschaft"), Hannelore Christina Kunstmann (mit "Zeitteilchen").
2 Bilder
Aystetten

Wo Gemälde auch mal alleine hängen müssen

Nicht sehr umfangreich, aber vielseitig war die zweitägige Neujahrsausstellung im Bürgersaal Aystetten, die vom Kulturkreis veranstaltet wurde. Von Stephanie Knauer

Pfarrer Gerhard Kögel (von links) und die Instrumentalisten Maria Baumer, Josef Calta, Josef Baumer und Gotthard Lienert führten die Volksgesänge in den Kirchen in Aystetten und Herbertshofen an. Foto: Franz Gump
Herbertshofen/Aystetten

Gemeinsames Singen macht Freude

Zwischen den Feiertagen machte ein Streicherensemble als Begleitmusik für gemeinsam gesungene Weihnachtslieder viele Besucher in den Pfarrkirchen St. Martin in Aystetten und St. Clemens Herbertshofen froh.

Lokales (Augsburg Land)

Junger Mann bekommt Watschen nach Böllerwurf

Lokales (Augsburg Land)

Thermografie für Hausbesitzer

Heizwärme ist in den vergangenen Jahren deutlich teurer geworden. Deshalb ist es wichtig, dass das Gebäude gut wärmegedämmt ist. Die Gemeinde Aystetten bietet als erste Kommune im Landkreis in Zusammenarbeit mit den Lechwerken (LEW) ihren Bürgern einen Thermografieservice an. Dabei wird das Gebäude von allen Seiten mit einer Wärmebildkamera erfasst. Der Kunde erhält einen Bericht mit Anmerkungen und Verbesserungsvorschlägen.

Aystetten

Es floss mehr Geld in die Rücklage als geplant

Wohl noch einmal auf die Tagesordnung kommen wird der Beschluss über die Jahresrechnung der Gemeinde Aystetten. Dies erklärte der geschäftsleitende Beamte Wolfgang Dehling. Der Grund: "Der Gemeinderat hätte die Jahresrechnung beschließen müssen. Sie bloß zur Kenntnis zu nehmen, wie bei der Sitzung geschehen, ist rechtlich nicht zulässig."

Dr. Manfred Nozar (rechts) überreicht Helmut Thies (Mitte) die Urkunde zum Ehrenmitglied, links Bürgermeister Hansjörg Durz.
Lokales (Augsburg Land)

Zum VdK-Ehrenmitglied ernannt

Bei seiner Weihnachtsfeier ernannte der VdK-Ortsverband Neusäß-Aystetten seinen früheren Vorsitzenden Helmut Thies zum Ehrenmitglied. "Wir würdigen damit die langjährige Arbeit von Helmut Thies für den VdK Neusäß-Aystetten," so VdK-Ortsvorsitzender Dr. Manfred Nozar. Thies habe in 15 Jahren als erster Vorsitzender den VdK-Ortsverband wieder zu einer leistungsfähigen Organisation gemacht, was sich auch in der großen Zahl der Mitglieder zeige. Dem örtlichen VdK gehören über 600 Personen an. (AL)

Schwarzarbeit
2 Bilder
Bei den Stundenzahlen getrickst?

Rathauschef landet auf der Anklagebank

Aystettens Bürgermeister Peter Wendel soll innerhalb der Verwaltung einen Rentner „schwarz“ beschäftigt haben. Am Mittwoch beginnt der Prozess.