Biberbach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Biberbach"

Sogar viele Stehplätze waren beim festlichen Gottesdienst des Dekanats Meitingen mit Bischof Konrad Zdarsa in der Wallfahrtkirche zum „Biberbacher Herrgöttle“ gefüllt.
Dekanatswallfahrt

Ein wunderbarer Tag

Bischof Konrad Zdarsa kam nach Biberbach

Die Geehrten beim Blasorchester: (von links) Stefan Ehinger, Julian Kraus, Marion Schweihofer, Vorsitzender Franz Bayer, Sarah Christi, Florian Schuster, Hans Groer, Angela Eser, Christine Fischer, Karl Gollinger, Rebecca Berchtenbreiter, Wolfgang Jarasch, Elke Ehinger, Bezirksvorsitzende Angela Ehinger.
Versammlung

Neue Trachten für die Musiker

Blasorchester Biberbach ehrt auch etliche Mitglieder

Haushalt

Ausgaben sollen auf den Prüfstand

Gemeinde Biberbach will sparen. Verwaltungshaushalt hat rund vier Millionen

Der inzwischen zu große Schulkomplex könnte im Rahmen der Dorferneuerung umgebaut werden und mit neuem Konzept auch für Veranstaltungen oder von Vereinen genutzt werden.
Gemeinderat

Jetzt geht’s los mit der Dorferneuerung

Biberbach erhielt den Bescheid vom Amt für Ländliche Entwicklung, es gibt hohe Zuschüsse. Im Sommer könnte die Bürgerarbeit beginnen

Lokales (Augsburg Land)

Aktion zur Typisierung

Stammzellspende in Affaltern

Debatte

Gemeinderat sichtet die Zuschussanträge

In Biberbach gibt es eine Kontroverse um die 22800 Euro für die Musikschule

Biberbach

60 Wohnungen für Jung und Alt und Familien in Sicht

Neues Baugebiet im Ortskern wieder einen Schritt weiter

In der kommenden Amtsperiode von drei Jahren bilden (von links) Willi Jaumann, Johanna Glink, Bruno Gröger, Gabi Dumler, Helmut Meister und Andrea Dumler den Vorstand der Markter „Burgschützen“. Nach 30-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit im Vorstandskreis der Markter Burgschützen legte Josef Wirth (rechts) sein Amt nieder und wurde vom Vorsitzenden Willi Jaumann (links) für sein erfolgreiches Wirken geehrt.
2 Bilder
Hauptversammlung

Die Markter Burgschützen stimmen gegen eine Beitragserhöhung

Neuwahlen, Ehrungen und Verabschiedung langjähriger Vorstandsmitglieder

Das Akkordeonorchester Biberbach spielt beim Konzert neben vielen musikalischen Leckerbissen die „Maske des Zorro“.
Konzert

Musikalischer Leckerbissen

Akkordeonorchester begeistert in Biberbach

Die Umgehungsstraße 2033, fotografiert von Wertingen aus in Richtung Bliensbach. Bis zur Anschlussstelle an die B2 bei Biberbach gibt es jeweils nur eine Fahrspur in beide Richtungen. Foto: Ulrike Hauke
Wertingen/Biberbach

Für eine Überholspur zu wenig Verkehr

Seit knapp einem Jahr ist der Ausbau der Umgehungsstraße um Rieblingen und Bliensbach fertiggestellt. Erste kritische Stimmen in der Bevölkerung wurden laut, man habe zu wenig Zeitersparnis durch das millionenschwere Projekt. Von Ulrike Hauke

Florian Motzet und Papa Dietmar hatten sichtlich Spaß am Wettbewerbshang beim Schlittencup des SC Biberbach. Foto: Sonja Diller
Biberbach

Alles rutscht den Hang hinunter

Die Wintersportabteilung des SC Biberbach rief, und gut 80 Sportbegeisterte kamen zum Nachmittagsvergnügen an den Schlittenhang zwischen Biberbach und Eisenbrechtshofen, um am 3. Fuchsberg-Cup des Sportclubs teilzunehmen.

Festliches zum Ausklang der Weihnachtstage präsentierte der Chor der Wallfahrtskirche Biberbach gemeinsam mit der Hofmark-Musik aus Gempfing. Foto: Diller
Biberbach

Musik gegen die Kälte

Hauchfeine Wiegenlieder webten sich um die festlich golden geschmückten Zweige der stattlichen Bäume im Altarraum der Wallfahrtskirche in Biberbach. Gleich darauf füllte sich das Schiff der prachtvollen Kirche mit fulminanten Stimmen zur Ehre der Ankunft des Herrn. Fast zwei Stunden lang begeisterten die Sänger und Solisten des Chors der Wallfahrtskirche Biberbach.

Ehrende und Geehrte bei den "Burgschützen" Markt (von links): Sebastian Hillenbrand, Josef Eisensteger, Josef Ziernhöld, Xaver Egger, Anton Mayer, Gerhard Dumler, Willi Jaumann und Julia Glink. Foto: Peter Heider
Lokales (Augsburg Land)

Schützenfamilie hält zusammen

Im Rahmen der diesjährigen Markter Weihnachtsfeier, die vom örtlichen Schützenverein ausgerichtet wurde, konnte deren erster Vorsitzender Willi Jaumann Ehrungen zahlreicher langjähriger Vereinsmitglieder für vorbildliche Vereinstreue vornehmen.

Lokales (Augsburg Land)

Ronny Leubner holt erneut den Meistertitel

Ein spannender Finalendkampf für den Meistertitel in der Luftgewehr/Luftpistolen-Disziplin eröffnete die Adventsfeier der Biberbacher Gemütlichkeitsschützen. Der Vorsitzende Franz Deininger jun. gab die Gewinner bekannt: Vereinsmeister wurde erneut Ronny Leubner. Die musikalische Umrahmung der Feier übernahm die Schützenjugend. Nach einer besinnlichen Weihnachtsgeschichte begann die große Tombola. Alle Lose wurden verkauft.

Biberbach

128 Marktbesucher ließen sich Blut abnehmen

130 hilfsbereite Mitbürger unter der Postleitzahl 86485 sind bereits über die Deutsche Knochenmarkspenderdatei DKMS typisiert. Jetzt sind weitere 128 potentielle Lebensretter aus Biberbach und Umgebung dazugekommen. Sie ließen sich während des Weihnachtsmarktes in Biberbach die nötigen fünf Milliliter Blut abnehmen.

Biberbach

Biberbach will gute Versorgung der Senioren sichern

Gute Infrastruktur in Orten ist wichtig. Gemeinderat plant Bestandsaufnahme der Angebote für ältere Mitbürger.

Biberbach

Kritik an Pressekonferenz der Lech-Stahlwerke

Bei einer Pressekonferenz unter freiem Himmel am Donnerstag Abend um 21 Uhr in der Zollsiedlung haben die Lech-Stahlwerke (LSW) die Ergebnisse ihrer Lärmmessungen präsentiert. Bereits vorab gab es Kritik.

Biberbach

Transporter kracht gegen Lastwagen

Der 32-jähriger Fahrer eines Lieferwagens wurde bei einem Unfall auf der B 2 bei Biberbach verletzt.

Lokales (Augsburg Land)

Fahrer verletzt

So könnte die Kneipp-Anlage auf dem Feuerwehrplatz aussehen. Grafik
Biberbach

Kneipp-Anlage auf dem Feuerwehrplatz?

Im Frühjahr soll mit dem Bau einer Kneipp-Anlage die Umgestaltung des Feuerwehrplatzes in Gang kommen.

Vorsitzender Erich Dollinger kürte mit drittem Bürgermeister Wolfgang Bertele und Sportwart Reinhold Eser (hinten von links) die Vereinsmeister (vorne von links) Dominik Schuster (Schüler), Simone Rogg (Damen), Peter Merktle (Schützenkönig), Michael Kempter (Schützenklasse) und Schützenliesel Tanja Häusler.
Biberbach-Eisenbrechtshofen

Peter Merktle trägt nun die Königskette

Im Rahmen der Weihnachtsfeier ehrte der Schützenverein Waldeslust Eisenbrechtshofen seine Vereinsmeister und den Schützenkönig.

Ab Sommer 2011 mit dem Rad durchs Bibertal
Biberbach-Affaltern

Ab Sommer 2011 mit dem Rad durchs Bibertal

Für Biberbach ist es "der" Radweg. Das machte Bürgermeister Wolfgang Jarasch deutlich, als der feierliche erste Spatenstich für den 4,1 Kilometer langen und 668 000 Euro teuren Geh- und Radweg Feigenhofen - Affaltern - Lauterbrunn ausgeführt wurde. Von Margret Sturm