Kutzenhausen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Kutzenhausen"

NEF_KKH_Notaufnahme_GZ_Mrz17_32.JPG
Kutzenhausen-Agawang

Auto erfasst unvorsichtiges Mädchen auf Rad

Zum Glück trug sie einen Helm: Eine Elfjährige auf einem Rad wurde am in Agawang von einem Auto erfasst.

Copy%20of%20DSC_0036.tif
2 Bilder
Kutzenhausen_Buch

Muskelkraft bewegt in Buch einen 7-Tonnen-Truck

Beim Albanusfest wird ein Truck mit sieben Tonnen allein mit Muskelkraft bewegt. Wer den Wettstreit gewann.

Haushalt_Kutzenhausen.jpg
Kutzenhausen

Pläne für neue Tablets in der Schule gehen baden

Nicht alles Digitale ist auch gut, sagt der Gemeinderat in Kutzenhausen. Tafel und Kreide hätten auch einen hohen Stellenwert.

Gablingen_digitaleSchule0009.jpg
Kommentar

Digitale Klassen: Gleiche Chancen für alle Kinder

Unterricht wird nicht automatisch zu gutem Unterricht, nur weil Tablets und Neue Medien eingesetzt werden.

GR-Sitzung_Kutzenhausen.jpg
Kutzenhausen

So geht es am Raiffeisengebäude in Kutzenhausen weiter

Ein Architekt macht einen neuen Vorschlag für den Umbau. Es geht auch um Barrierefreiheit. Ein anderes Thema sorgt für Diskussionen.

GR-Sitzung_Kutzenhausen_Teil1(1)(1).jpg
Kutzenhausen

Kutzenhauser Wasserleitung: Der Hochbehälter hat ausgedient: 

In Kutzenhausen gibt es einiges zu tun. Was genau, das hat jetzt ein Experte dem Gemeinderat erklärt.

a(1).jpg
Kutzenhausen

Bleiben die Stühle im Freibad hochgeklappt?

Wer in Kutzenhausen baden geht, will meist auch etwas essen und trinken. Doch derzeit ist der Kiosk ohne Pächter. Und die Suche gestaltet sich sehr schwierig.

a(2).jpg
Kutzenhausen

Die Schmutterbrücke wird für Lastwagen gesperrt

Das Bauwerk bei der Brunnenmühle ist marode. In einem schlechtem Zustand sind auch Regenwasserkanäle in Kutzenhausen, Rommelsried und Agawang.

Copy%20of%20GR-Sitzung_Kutzenhausen1.tif
2 Bilder
Kutzenhausen

Der Kita-Neubau ist Gemeinderäten in Kutzenhausen zu teuer

Die Erweiterung der Kindertagesstätte St. Nikolaus in Kutzenhausen soll fast 2,8 Millionen Euro kosten.

Copy%20of%20a.tif
Lokales (Augsburg Land)

Harmoniemusik ist stolz auf den Nachwuchs

a(1).jpg
Kutzenhausen

Platznot im Kindergarten

In Kutzenhausen gibt es mehr Anmeldungen als Plätze. Jetzt sollen Container als Zwischenlösung kurzfristig den Bedarf bei der Kinderbetreuung abdecken.

Lokales (Augsburg Land)

Mehr Sicherheit für Schüler

Gemeinderat

Kutzenhausen will Überflutungsgefahr reduzieren

Im Ortskern wird ein Sanierungskonzept im Rahmen der Städtebauförderung erarbeitet

Copy%20of%20a.tif
2 Bilder
Kutzenhausen

100 Jahre alte Traditionen mit neuen Aufgaben

Der Veteranen- und Soldatenkameradschafts-Verein Kutzenhausen feiert sein 100-jähriges Bestehen. Für jeden der 104 Gefallenen und Vermissten brennt eine Kerze.

MMA_003239.jpg
6 Bilder
Rommelsried

Der legendäre Räuber aus dem Augsburger Land

Exklusiv Der „Schwarze Veri“ wurde in Rommelsried geboren. Sein Unwesen trieb er in Oberschwaben. Dort wurde er mit 31 Jahren gefangen - und vom Blitz getroffen. 

Copy%20of%20AdobeStock_202308608(1).tif
Kutzenhausen

Kutzenhausen lässt nicht nur das Gras wachsen

Gemäht wird in Kutzenhausen künftig nur noch zweimal im Jahr. Bürgermeisterin Silvia Kugelmann richtet einen besonderen Appell an die Bürger.

Copy%20of%20a(1).tif
Gemeinderat

Ein großer Schritt für das neue Feuerwehrhaus

In Kutzenhausen geht es ins Genehmigungsverfahren. Warum die Gebäude winkelförmig angeordnet werden

Luftbild_Biogasanlage_Nov17.JPG
Kutzenhausen

Noch herrscht Skepsis gegen ein Nahwärmenetz

Eine Machbarkeitsstudie nennt in Kutzenhausen eine Anschlussquote von 70 Prozent. Doch der Gemeinderat zweifelt an der Wirtschaftlichkeit.

Copy%20of%20a(1).tif
2 Bilder
Jubiläum

Sehnsucht nach „Frieden für immer“

Soldatenkameradschafts-Verein Kutzenhausen wird 100 Jahre alt. Ein fehlgeleiteter Brief von 1978 als Beitrag zur Versöhnung

a(1)(2).jpg
3 Bilder
Kutzenhausen

Ein alter Käfer fasziniert die jungen Schüler

Unter dem Motto „Schule vereinigt“ will der KJR  den Nachwuchs im Verein fördern. Probleme gibt es in Kutzenhausen aber bei einer völlig anderen Altersgruppe.

a(2)(1).jpg
2 Bilder
Kutzenhausen

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Die Vereinigung „Miteinander umdenken“ schickt Gregor Winkler als Bürgermeisterkandidat ins Rennen. Ganz fremd ist ihm das Umfeld des Gemeindeoberhaupts nicht.

MMA_01461.jpg
Kutzenhausen

Freibad in Kutzenhausen bleibt noch eine Saison wie es ist

Die Arbeiten für die Beckensanierung in Kutzenhausen sollen dann im Herbst starten und im Frühjahr 2020 abgeschlossen sein. Platz für Gewerbe in Agawang.

IMG_0412a.jpg
Kutzenhausen

Kutzenhausen stopft das letzte Steuerschlupfloch

Zu viele auswärtige Vierbeiner: Die Staudengemeinde hebt nach einer emotionalen Diskussion die Beiträge an. Doch ein Steuerparadies gibt es noch.

a(1).jpg
Kutzenhausen

Pflügen über alle Ackergrenzen hinaus

Ein Bürger moniert das teilweise Wegpflügen eines Gewässergrabens durch einen Landwirt. Die Bürgermeisterin will nun darauf reagieren.

MMA_0480.jpg
Kutzenhausen

Kutzenhausen überarbeitet die Friedhofssatzung

Vor allem die Gestaltung mit Grabplatten wird nun den Bedürfnissen der Angehörigen angepasst. Unumgänglich dürfte aber auch die Anhebung der Grabgebühren sein.

Copy%20of%20a.tif
Tradition

Altes Pestgelübde füllt Kirche und Vereinsheim

Das Sebastiani-Schießen erfreut sich in Agawang steigender Beliebtheit

a(1).jpg
Kutzenhausen

Kutzenhausen sucht den Bürgermeister

Wer zieht 2020 als neuer Chef ins Rathaus Kutzenhausen ein? Die Findungsphase ist bereits eingeleitet. 

Copy%20of%20a(1).tif
Kutzenhausen

Kutzenhausen erweitert die Kinderbetreuung

Die Kommune reagiert auf steigende Geburtenzahlen. In Sachen Neubau des Freibads gibt es dagegen Ernüchterung.

Copy%20of%20a(1).tif
2 Bilder
Kutzenhausen

So bunt ist Kutzenhausen

Bürgermeisterin Silvia Kugelmann hält ein Plädoyer für das Miteinander. Beim Blick auf das politische Geschehen beschleicht sie jedoch so manche Sorge.

a(1)(1).jpg
Kutzenhausen

Dürfen Wohnwagen im Gehölz stehen?

Ein Imker hält zwischen Schempach und Agawang seine Bienenvölker in Caravans. Aus veterinärrechtlicher Sicht zwar erlaubt, aber es gibt ein anderes Problem.