Langweid
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Langweid“

Für diesen Entwurf für die Aussegnungshalle Achsheim entschieden sich Langweids Gemeinderäte. Foto: Wunderle
2 Bilder
Langweid

Kupferdach mit Glockenturm

Die Entscheidung über den Neubau der Aussegnungshalle auf dem Achsheimer Friedhof ist gefallen.

Die Verantwortlichen der Langweider Feuerwehr und Bürgermeister Jürgen Gilg mit den geehrten Mitgliedern. Foto: Johann Buchart
Augsburg Land

Außergewöhnliche Brände

Langweid Die Rechenschaftsberichte des Vorsitzenden, des Kommandanten und des Jugendwarts prägten die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Langweid.

Lokalsport

Internationale Spezialitäten

Im Vorraum der Langweider Dreifachturnhalle duftet es nach Döner und frischem Kaffee.

Lokalsport

FCA-Allstars beim VfR Foret

In der Langweider Dreifachsporthalle, wo sonst die Tischtennisbälle durch die Luft fliegen, kicken am Dreikönigstag zehn Mannschaften um den Allianz-Cup des VfR Foret.

Augsburg Land

Vermutlich Postbriefkasten in Brand gesetzt

Augsburg Land

Langweid: Partygast verletzt Kontrahenten mit Kopfstoß

Alle Nachrichten

Polizei ertappt betrunkenen Autofahrer

Am Lagerfeuer kam die richtige Stimmung auf und auch die Bratwurstsemmel schmeckte dabei gleich noch einmal so gut.
2 Bilder
Langweid

Stimmungsvolle Dorfweihnacht

Spätestens als das knisternde Feuer in der Mitte des Marktes loderte, kam Adventsstimmung auf. Aber auch schon vorher trotzten die zahlreichen Besucher der Langweider Dorfweihnacht dem nasskalten Wetter und ließen sich die Laune nicht verderben.

Langweid

Angst vor üblen Gerüchen wegen Biogasanlage

Die Nutzung vorhandener Energie ist sinnvoll, aber nur dann, wenn davon niemand beeinträchtigt wird. So war der Tenor der Diskussion im Langweider Gemeinderat zur Bauvoranfrage. Von Sonja Diller

Bei Sonepar in Langweid fand der erste Spatenstich für die Erweiterung des Zentrallagers statt: (von links) Wolfgang Mayr (Firma Dobler), Eberhard Wunderle (Architekt), Peter Kögl (Architekt), Bürgermeister Jürgen Gilg, André Thönes (Sonepar Geschäftsführer Regio Süd), Landrat Martin Sailer, Patrick Hofmann (Sonepar Geschäftsführer Regio Süd), Manfred Berchtenbreiter (Sonepar Leiter Zentrallager), Rainer Abenstein (Firma Abenstein).
Langweid

Sonepar erweitert: Neue Halle und Umschlagpunkt

Die Sonepar Deutschland/Region Süd GmbH erweitert ihr Zentrallager in Langweid. Der Elektrofachgroßhändler baut eine neue Kabelhalle mit rund 8000 Quadratmetern.

Augsburg Land

Diamantene Hochzeit gefeiert

Langweid-Achsheim Ihre Diamantene Hochzeit feierten Ingeborg und Johann Schaller. Das Jubelpaar wurde 1950 in Achsheim getraut, wo es auch heute noch lebt. Neben Verwandten und Bekannten gratulierten auch Pfarrer Mathias Kotonski sowie Langweids Bürgermeister Jürgen Gilg, der auch die Glückwünsche von Landrat Martin Sailer überbrachte.

Stettenhofen

Bürgerverein: Waren unsere Unterschriften umsonst?

Waren unsere 1300 Unterschriften umsonst? Wer unterstützt uns von den verantwortlichen Politikern?" Diese Fragen stellt der Bürgerverein "Umwelt- und Verkehrssituation Stettenhofen" in einer Pressemitteilung, in der er an seine Unterschriftenaktion im Februar gegen den Schwerlastverkehr in den Ortskernen Stettenhofen und Foret erinnert.

Langweid

Fundgrube für Außergewöhnliches

So schön sieht es im Langweider Rathaus nur einmal im Jahr aus: und zwar dann, wenn die Hobbyfreunde ihre Anhänger zur vorweihnachtlichen Ausstellung einladen.

Langweid

Runder Tisch zum Thema Integration

Fast 50 Nationen leben in der Gemeinde Langweid. 25 Prozent der Gesamtbevölkerung hat einen Migrationshintergrund. Seit Langem ist Integration ein wichtiges Thema in der Kommune.

Die routinierte Barbara Jungbauer (rechts) bildete zusammen mit dem erst 16-jährigen Nachwuchstalent Julia Drummer ein erfolgreiches Doppel beim TTC Langweid II. Foto: Marcus Merk
Lokalsport

Trotz Niederlage weiter obenauf

Langweid Das 2. Frauenteam des TTC Langweid musste in der Regionalliga zuletzt neben einem 8:6-Sieg in Frickenhausen mit 5:8 gegen den Meisterschaftsfavoriten TSV Schwabhausen II auch die erste Saisonniederlage hinnehmen. Trotzdem bleibt das Team um Mannschaftsführerin Barbara Jungbauer aufgrund seiner Pluspunkte vorübergehend noch an der Spitze der dritthöchsten deutschen Liga.

Larisa Stancu & Co. meisterten auch die Hürden Bingen II und Leipzig uns setzten sich an die Spitze der 2. Bundesliga der Frauen. Foto: Marcus Merk
Lokalsport

TTC Langweid übernimmt die Spitze

Langweid Die Tischtennis-Frauenteam des TTC Langweid haben mit zwei erwarteten Siegen gegen Hassia Bingen (6:1) und die Leutzscher Füchse aus Leipzig (6:3) in der 2. Bundesliga die Tabellenspitze übernommen. Leicht machten es den Gastgebern die beiden Gegner nicht. Das TTCL-Quartett lies ihre Fans besonders gegen Leipzig lange bangen.

Ein sportliches Multitalent ist Cennet Durgun. Die Spielerin des TTC Langweid II kickt für den FC Donauwörth in der Bezirksoberliga. Foto: Szilvia Izsó
Lokalsport

Langweids "Zweite" ist die Nummer eins

Langweid Das 2. Frauen-Tischtennisteam kam im Heimspiel gegen den TSV Betzingen zu einem 8:5-Sieg und setzte sich damit nach Pluspunkten an die Spitze der Regionalliga.

Die wolligen Kuscheltiere werden von Ludmilla Novak immer auf Vorrat produziert, denn die Nachfrage ist auch nach Jahren ungebrochen. Foto: Sonja Diller
Augsburg Land

Kuscheltiere aus Langweid sind in der ganzen Welt zu Hause

Tausende ihrer kuscheligen Katzen haben auf der ganzen Welt schon eine neue Heimat gefunden. Bis nach New York, nach Russland oder Schweden haben sie sich aufgemacht, um Kindern und Erwachsenen eine Freude zu machen. Und seit letztem Jahr haben sich auf Anregung des Hausarztes, der ein großer Elefantenfreund ist, noch Horden bunter Rüsseltiere dazugesellt.

Langweid

Noch nicht das Aus

Die Biostrom Achsheim eG möchte im Bereich ihrer Biogasanlage bei Achsheim eine Klärschlammtrocknung errichten. Die Bauvoranfrage scheiterte jedoch vorerst an den Festsetzungen des Bebauungsplans als Sondergebiet.

Augsburg Land

Langweid kämpft gegen Parkplatz

Alles andere als begeistert ist die Gemeinde Langweid von den Planungen der Nachbargemeinde Meitingen für einen Lkw-Parkplatz der Lech-Stahlwerke. Einstimmig hat der Langweider Rat eine Stellungnahme verabschiedet, die sich gegen den Bebauungsplan des Marktes Meitingen für das geplante Vorhaben wendet.