Ein Tanzabend sorgte für die große Liebe
Lokales (Augsburg Land)

Ein Tanzabend sorgte für die große Liebe

Meitingen Das Fest der diamantenen Hochzeit feierten in der Marktgemeinde Meitingen Alfons und Ursula Mika (geborene Kroll). Beide sind aus dem damals schlesischen Ratibor. Bei einem Tanzabend in dem Einzelhandelsgeschäft, in dem Ursula Kroll beruflich tätig war, lernten sich die beiden kennen und lieben. Es war zwar keine Liebe auf den ersten Blick, doch in den nächsten Wochen kam man sich näher. "Einige Monate nach der ersten Begegnung in unserer Heimatstadt traten wir vor den Traualtar", erzählt Ursula Mika.

Lokales (Augsburg Land)

Ehrenmal neu gestaltet

Meitingen In neuem Glanz erstrahlt das Ehrenmal der Sudetendeutschen Landsmannschaft Ortsgruppe Meitingen auf dem Friedhof der Marktgemeinde. Die Gedenkstätte war 1959 für alle in den beiden Weltkriegen Gefallenen und Vermissten sowie Heimatvertriebenen unter dem damaligen Vorsitzenden des Vereins, Franz Patz, errichtet worden.

Lokales (Augsburg Land)

Am Sonntag einkaufen

Meitingen Auch in diesem Jahr findet wieder in der Marktgemeinde Meitingen die traditionelle Weihnachtsverlosung des Fördervereins der Meitinger Rotkreuz-Gruppierungen mit Unterstützung des Wirtschaftsgemeinschaft (WG) Meitingen statt. Im Jubiläumsjahr der WG, sie wurde 1990, also vor 20 Jahren, gegründet, geht das Erfolgsevent bereits zum 15. Mal über die Bühne.

Die letzte Meitinger Buckelpiste ist begradigt
Meitingen

Werner-von-Siemens-Straße kann wieder befahren werden

"Nun haben wir in unserer Marktgemeinde auch die letzte Buckelpiste begradigt und verbreitert", schmunzelte Pfarrer Markus Maiwald bei der Segnung zur Verkehrsfreigabe der Werner-von-Siemens-Straße.

Lokales (Augsburg Land)

Gast aus Rumänien

Thierhaupten/Meitingen Ein "unvergessliches Hörerlebnis" verspricht der Gesangverein "Harmonie" Thierhaupten bei seiner Veranstaltung am Samstag, 20. November, im Meitinger Bürgersaal. Ab 19 Uhr spielt Liliana Turicianu Werke von Frederic Chopin. Die in Rumänien geborene Pianistin Liliana Turicianu scheint den polnischen Komponisten verinnerlicht zu haben. Ihre einfühlsame Interpretation seiner Werke versetze jeden Klassikliebhaber in Entzücken, verspricht Gertrud Schuster, die Vorsitzende des Gesangvereins.

Meitingen

31-Jähriger kommt von der Straße ab

Ein 31-jähriger Autofahrer hat sich bei einem Unfall in Herbertshofen schwere Verletzungen zugezogen. Er war mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt. Möglicherweise war Alkohol im Spiel.

Musikanlage für die Schule
Lokales (Augsburg Land)

Musikanlage für die Schule

Meitingen "Jetzt kann die Stimme unserer Solosängerin Lisa Weinmüller richtig gut rüberkommen", freute sich Fachlehrer Günter Hensel, der für die Betreuung der Musikanlage an der Mittelschule Meitingen zuständig ist.

Die Liebe begann im Fasching
Lokales (Augsburg Land)

Die Liebe begann im Fasching

Meitingen Goldene Hochzeit feierte in Meitingen das Ehepaar Tibor und Christine Schellenberger (geb. Auernhammer). Die Jubilare lernten sich bei einer Faschingsveranstaltung der Ungarndeutschen im Jahr 1959 kennen. Ein Jahr später läuteten in der Pfarrkirche St. Jakobus in Gersthofen bereits die Hochzeitsglocken.

Vollgas mit dem letzten Tropfen im Tank
Lokalsport

Vollgas mit dem letzten Tropfen im Tank

Meitingen Die Lieblingsrolle des TSV Meitingen in der Fußball-Bezirksliga Nord bleibt die des Spielverderbers! Auch der bis dato Zweitplatzierte FC Donauwörth musste beim 3:1-Sieg des Gastgebers schmerzlich erfahren, dass das Team von Ivan Konjevic derzeit am liebsten gegen die Großen der Klasse spielt.

Meitingen

Brennende Zeitungsstapel

Die Feuerwehr musste am Samstag kurz nach Mitternacht wegen eines Brandes in die Meitinger Gansfeldstraße ausrücken. Doch der Schaden hielt sich in Grenzen.

Meitingen

Jugendblasorchester probt für das Jahreskonzert

Wochenlang hat das c intensiv geprobt. Und bald ist es soweit: Dann laden die jungen Musiker zum Jahreskonzert mit einem ganz besonderem Motto ein.

Lokalsport

In der Schuld bei den eigenen Fans

Meitingen Hoher Besuch im Lechaustadion. Der FC Donauwörth, dank des jüngsten 3:2-Erfolgs gegen Krumbach auf Rang zwei der Fußball-Bezirksliga Nord empor geklettert, gastiert beim TSV Meitingen. "Eine junge, hungrige und spielstarke Truppe", warnt Trainer Ivan Konjevic. "Wir müssen auf der Hut sein."

Künstlerische Freiheit
Lokales (Augsburg Land)

Künstlerische Freiheit

Meitingen Ihre neuesten Werke präsentiert die Langweider Künstlerin Helga Janka unter dem Motto "Rahmenlos" im Infoturm auf dem Meitinger Rathausplatz. "Rahmenlos", so die Künstlerin, "bezieht sich nicht nur auf die Werke auf Leinwand ohne Rahmen, sondern auch auf meine künstlerische Freiheit beim Malen der Ausstellungsstücke." Ohne Vorgaben, Beschränkungen und je nach Lust und Laune zu arbeiten, bereitet Helga Janka immer wieder große Freude. "Da sind keine Grenzen gesetzt in der Vielfalt der Materialien", schildert die Langweiderin. Was ihr in den Sinn kommt, wird verwendet. Zutaten aus der Küche von Salz bis Kaffeesatz finden sich in Verbindung mit Acrylfarben wieder, sodass ganz verschiedene Kompositionen in ihrem Atelier entstehen.

Straßensanierung kommt gut voran
Meitingen

Straßensanierung kommt gut voran

Die Sanierung der Ludwig-Thoma-Straße in Meitingen schreitet gut voran. Anfang September begannen die Arbeiten für den ersten Bauabschnitt von der Peter-Dörfler-Straße bis zur Hauptstraße. Inzwischen ist bereits einiges unter Dach und Fach gebracht. Von Margret Sturm

Abenteuer Turnhalle
Lokales (Augsburg Land)

Abenteuer Turnhalle

Meitingen Einen Kinderaktionstag unter dem Motto "Abenteuer Turnhalle" hat die Turnabteilung des TSV Meitingen in der Hauptschulturnhalle veranstaltet. Kinder von sechs bis zwölf Jahren waren eingeladen, unter Anleitung erfahrener Übungsleiter verschiedene Turngeräte auszuprobieren und spielerisch daran zu üben.

Meitingen

Mitreißender Gospel-Event in der Johanneskirche

Bevor der Gospel-Event in der Meitinger Johanneskirche losging, wurde es noch sehr spannend: Eine Sängerin war ganz ausgefallen, die zweite am Morgen noch fast ohne Stimme.

Es zwitschert in höchsten Tönen
Meitingen

Ausstellung der Meitinger Vogelfreunde

Drei Tage piepste und zwitscherte es in der Gemeindehalle Meitingen in den höchsten Tönen. Grund dafür war die 17. Vogelausstellung, die der Vogelzucht-Liebhaberverein Meitingen und Umgebung mit großem Engagement organisiert und ausgerichtet hatte.

Mehr Vorranggebiete für Windkraft gefordert
Langenreichen

Mehr Vorranggebiete für Windkraft gefordert

Der Landesvorstand des Bund Naturschutz (BN) schaute sich auf den Feldern zwischen Langenreichen und Kühlenthal den möglichen Standort für eine Windkraftanlage an. Von Margret Sturm

Lokales (Augsburg Land)

Der Plan ging auf

Meitingen Die Rathaus-Apotheke in der Meitinger Schlossstraße wird 30 Jahre alt. Das wird mit den Kunden am Dienstag, 2. November, gefeiert - auf sie warten einige Überraschungen.

Lokales (Wertingen)

Urmel aus dem Eis

Einen Eislaufplatz wünschen sich die Jugendlichen in Meitingen. Mit diesem Wunsch, der im Jugendforum geäußert worden war, hat sich der Meitinger Planungsausschuss in seiner jüngsten Sitzung befasst. Allerdings sah das Gremium dabei "einige Probleme", wie Bürgermeister Dr. Michael Higl gegenüber unserer Zeitung sagte.

Lokales (Augsburg Land)

Zu viel Lärm: Jetzt steht das Bett im Keller

Die Luft um die Lech-Stahlwerke (LSW) soll dank des neuen Filters 4 jetzt sauberer werden. Doch was ist mit dem Lärm? "Die letzten Jahre ist es immer schlimmer damit geworden", sagt Doris Probst, die in der Langweider Lechwerk-Siedlung wohnt und die letzten Monate zum Schlafen in den Keller umgezogen ist.

Lokales (Wertingen)

Mit gutem Gewissen essen

"Gut essen mit gutem Gewissen". Wer dieses Motto der laufenden bayerischen Öko-Erlebnistage beherzigen will, ist auf dem Meitinger Ökomarkt am gestrigen Sonntag am richtigen Platz. Auf dem Grill brutzeln Öko-Bratwürste und dazu gibt's Bio-Semmeln und -Getränke.

Bayern

Für B2-Umgehung viele Trassen geprüft und verworfen

Sie ist nach der Autobahn A 8 die wichtigste Fernstraße Nordschwabens - doch es dauerte über 35 Jahre, bis die Bundesstraße 2 zwischen Augsburg und Donauwörth vierspurig ausgebaut sein wird. Und auch wenn am kommenden Freitag, 25. November, die 8,8 Kilometer lange, 45,5 Millionen Euro teure Umfahrung um Meitingen für den Verkehr freigegeben wird, fehlt immer noch ein kleines, gut ein Kilometer langes Stück kurz vor Langweid: Es wird erst Mitte 2006 für die Autofahrer freigegeben.