Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Altenmünster: Auf dem Marsch ins Mittelfeld

Altenmünster
18.08.2019

Auf dem Marsch ins Mittelfeld

Altenmünsterer Torschützen unter sich. Dominik Saule (rechts) beglückwünscht Aldin Kahrimanovic nach seinem verwandelten Elfmeter. Links Nico Schuster, der vor dem entscheidenden 2:0 im Mertinger Strafraum gefoult wurde.
Foto: Oliver Reiser

SC Altenmünster feiert gegen Aufsteiger FC Mertingen einen wichtigen 2:0-Heimsieg

Die Vorzeichen für den SC Altenmünster im Heimspiel der Fußball-Bezirksliga Nord gegen den FC Mertingen waren alles andere rosig. Schließlich hatten die Gastgeber noch die völlig unnötige 2:3-Niederlage vom vergangenen Donnerstag beim FC Stätzling zu verdauen. Auf der anderen Seite reiste der Aufsteiger aus dem Landkreis Donau-Ries mit der Empfehlung eines 8:3-Erfolges in Holzkirchen an den Hennhofer Weg. Die Befürchtungen seitens der heimischen Fans, dass die eigene Mannschaft erneut leer ausgehen würde, erwiesen sich jedoch als Trugschluss. Mit einem souveränen 2:0-Erfolg schaffte der SCA wieder den Sprung ins Mittelfeld der Tabelle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.