Reitsport

15.07.2016

Ansturm beim Jubiläumsturnier

Dieter Winterhalder will auf Lavinja auch beim Reitturnier auf der eigenen Anlage in Horgau ein Wort mitsprechen.
Bild: Ernst Mayer

In Horgau gibt es ein Novum auf schwäbischer Ebene zu sehen

Springsport von der Anfängerklasse bis zum Profispringen können Reitsportinteressierte vom heutigen Freitag an bis Sonntag drei Tage lang auf der Reitanlage Winterhalder in Horgau, die ihren 50. Geburtstag feiert (siehe Bericht auf Seite 1) hautnah miterleben. Geritten wird täglich von den frühen Morgenstunden bis in den späten Abend. 300 Reiter mit über 300 gemeldeten Starts haben sich zum Springturnier des RuFV Horgau angesagt.

7000 Euro an Preisgeldern sind ausgelobt

Ein besonderer Anreiz für die Reitsportler ist neben den ausgelobten Geldpreisen von rund 7000 Euro die zusätzliche Ausschüttung von wertvollen Sachpreisen. Allein im Hauptspringen am Sonntag um 14 Uhr erhält der Sieger einen Springsattel im Wert von 2500 Euro.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ein weiterer Höhepunkt ist ein Zweikampfspringen der Kl. M*, bei dem die besten 16 Reiter aus der Qualifikation vom Vortag Mann gegen Mann in einem spiegelverkehrt gesteckten Parcours gegeneinander antreten. Dieses Springen ist ein Novum auf den bisherigen schwäbischen Reitveranstaltungen, vergleichbar mit einem Parallelslalom der Skifahrer, bei dem immer der Sieger in die nächste Runde aufsteigt.

Neben den vier mittelschweren Springprüfungen ist nach wie vor das Horgauer Springderby der Klasse A **, das über feste Naturhindernisse auf 7500 qm Reitfläche den Reitern einigen Mut abverlangt (Sonntag 17 Uhr).

Rund 25 Reiter des RuFV Horgau wollen bei den Preisvergaben mitmischen. Allen voran Pferdewirtschaftsmeister Dieter Winterhalder mit seinem Pferd Lavinja, der erst vor vier Wochen den großen Preis von Kühbach-Großhausen, einer mittelschweren Prüfung der Klasse M, gewinnen konnte. Für das leibliche Wohl der Zuschauer im Festzelt ist gesorgt. (AL)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%202018_Ulrich_Deffner_Reischenaupokal.tif
Schießen

Oberschöneberg dominiert

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket