Fußball

10.07.2013

Auf unbekanntes Terrain

Marco Sluka stürmt künftig für den SV Baiershofen.
Bild: Oliver Reiser

SV Baiershofen wurde umgruppiert, ohne einen Antrag gestellt zu haben

Altenmünster-Baiershofen Vier Fußballvereine gibt es in der Großgemeinde Altenmünster. Nachdem nun auch der TSV Zusamzell-Hegnenbach in den Fußballkreis Donau übergesiedelt ist, spielt nur noch eine davon im Fußballkreis Augsburg, zu dem der Ort geografisch gehört: Der SSV Neumünster-Unterschöneberg (Kreisklasse Nordwest).

Während der TSV Zusamzell-Hegnenbach aufgrund der kürzeren auswärtsfahren einen Antrag gestellt hat, aus der Kreisklasse Nordwest in die Kreisklasse West 2 zu wechseln, musste der SV Grün-Weiß Baiershofen unfreiwillig die A-Klasse West 3 verlassen. Ohne einen Antrag gestellt zu haben, wurden der Verein umgesiedelt. Anstatt dem Derby gegen den VfL Zusamaltheim und den Fahrten in den Landkreis Dillingen muss man künftig das Navigationssystem auf den Landkreis Günzburg programmieren. SV Bleichen, SV Neuburg/Kammel oder TSV Behlingen-Ried heißen die Gegner in der kommenden Saison in der Kreisliga West 1.

Abteilungsleiter Rainer Wiedemann war geschockt: „Wir fühlten uns wohl in der A-Klasse West III, deshalb sind wir alle auch ein bisschen verwundert über die Umgruppierung. Damit haben wir nicht gerechnet.“ Dennoch werde das Team den Neuerungen nicht verschlossen entgegentreten. Allerdings erwartet Wiedemann, dass im Falle eines Antrages in der nächsten Saison einer Zurückversetzung seitens des Verbandes zugestimmt wird.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Mit den vier Neuzugängen Peter Rolle(FC Lauingen), Christian Bulla (TSV Welden), Marko Sluka (TSV Zusamzell) und Matthias Fritz (JFG Zusamtal) hat man am gestrigen Dienstag die Vorbereitung gestartet. „Wir begeben uns auf völlig unbekanntes Terrain“, sagt Trainer Anton Weichselbaumer und sucht verzweifelt nach Positivem: „Angeblich haben wir 100 Kilometer weniger zu fahren. Und außerdem ist es immer noch besser, als in der A-Klasse West 2 mit den ganzen zweiten Mannschaften.“ (oli)

Testspiel-Termine: So., 14.7., 17 Uhr SVB - SV Gablingen; So., 21.7. ab 15.45 Uhr Gemeindecup der Großgemeinde Altenmünster; Sa., 27.7., 18 Uhr FC Mertingen - SVB; Fr., 2.8., 18.30 Uhr TSV Pfaffenhofen - SVB; So., 4.8., 17 Uhr SV Villenbach – SVB; So., 11.8., 17 Uhr SVB - FC Horgau.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20AA%20BY%20SEN%202018.tif
Schießen

Ottmarshauser Trio holt den Titel

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket